Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

aktuelle Diskussionen über den Leipziger Fußball

Moderator: LF-Team

Benutzeravatar
CaseyRyback
Moderator
Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: 01.09.2002, 10:00
Wohnort: -ohne-
Kontaktdaten:

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von CaseyRyback » 24.03.2009, 18:42

Es endet wie immer in der unsinnigen Grundsatzdiskussion. Hier haben wir eine Sachbeschädigung von ein paar Hohlköpfen. Das Blöde ist nur, dass die keiner mal anschwärzt. Sich an solchen Sachen zu vergehen, ist unterste Ebene. Denn ein Tornetz kann sich ja nicht wehren. Leider liefert diese Idioten niemand ans Messer, obwohl es gewiss einige gibt, die genau wissen, wer das war. So jemand verdient es direkt, angeschwärzt zu werden.
Nicht alle stellen sich so blöd an wie andere Starkicker, die sich beim Spiegelabtreten erwischen lassen. Leider.

Hardliner
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 348
Registriert: 22.09.2008, 20:37

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Hardliner » 24.03.2009, 19:52

elo-bande hat geschrieben:die diablos machen auch viele aktion nur erfährt das fast nie jemand weil man das dann meistens selber klärt und nicht rum heult :-)
Das mag ja sein, nur heulen hier nicht die Diablos sondern der Verein NW. Ich denke auch zu Recht, wenn man den umfang der sinnlosen Zerstörung sieht.
Die Diablos heulen nicht die handeln und helfen den Schaden zu beheben.

chemiker253
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 249
Registriert: 09.07.2008, 15:33

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von chemiker253 » 25.03.2009, 14:26

Schon wieder sogenannte Lokfans. Das kotzt doch jeden ehrlichen Leipziger Fussballfan an.
Eigentlich müsste beim nächsten Heimspiel von XXXXX anordnen, daß jeder Besucher einen Euro mehr bezahlt.
Die Summe daraus wird dann gespendet für SV Nordwest wegen der durch XXXXX entstandenen Schäden !!!

XXXXX Mod-Edit: Keine Namen in solchen Zusammenhängen! Vorsicht Chemicker253, du bewegst Dich auf sehr dünnem Eis!

Benutzeravatar
Lok-Schiri
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 733
Registriert: 15.06.2007, 23:29
Wohnort: Markkleeberg

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Lok-Schiri » 25.03.2009, 14:45

chemiker253 hat geschrieben:Schon wieder sogenannte Lokfans. Das kotzt doch jeden ehrlichen Leipziger Fussballfan an.
Eigentlich müsste beim nächsten Heimspiel von XXXXX anordnen, daß jeder Besucher einen Euro mehr bezahlt.
Die Summe daraus wird dann gespendet für SV Nordwest wegen der durch XXXXX entstandenen Schäden !!!
Nenn diese Idioten bitte nicht "Fans" !!! :!:
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen


Plane Dein Leben, als hättest Du noch 100 Jahre zu leben. Und lebe Dein Leben, als wäre heute Dein letzter Tag

Bild

Benutzeravatar
BeBe
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 137
Registriert: 01.07.2004, 10:00
Wohnort: 1130942497

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von BeBe » 25.03.2009, 16:26

@ Chemiker

Ich denk ja gar nicht daran auch nur 1 Pfennig für Sachen zu spenden die ich nicht verbockt habe! Die Sippenhaft gehört Gott sei Dank der Vergangenheit an!

Es wird doch immer behaupt jeder weiß wer solche Sachen macht.
Dann zeigt diese Gestalten an und holt Euch von denen das Geld wieder!
Gott weiß ich will kein Engel sein

steven34
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 241
Registriert: 16.01.2008, 11:53

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von steven34 » 25.03.2009, 17:10

Hardliner hat geschrieben:
elo-bande hat geschrieben:die diablos machen auch viele aktion nur erfährt das fast nie jemand weil man das dann meistens selber klärt und nicht rum heult :-)
Das mag ja sein, nur heulen hier nicht die Diablos sondern der Verein NW. Ich denke auch zu Recht, wenn man den umfang der sinnlosen Zerstörung sieht.
Die Diablos heulen nicht die handeln und helfen den Schaden zu beheben.
Danke, aber wir heulen nicht, wir helfen. Das der Platz erstmal gesperrt wurde ist ja klar.
Die Zerstörungen auf dem Rasen wurden bereits behoben, aber das spielen darauf dauert sicher noch
Anzeigetafel und Tore ist jetzt das nächste.

Egal wer´s war. Spekulationen hin oder her. Nicht nur der Verein oder BSG kümmers sich drum , auch deren Mitglieder !!!!

markus
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 102
Registriert: 18.03.2008, 12:18
Wohnort: SG Taucha

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von markus » 25.03.2009, 17:47

in diesem punkt hat bebe aufjedenfall recht. wenn mans eh weiß wer's war sollte man sie anzeigen oder es klären. aber nicht sinnlos rum spekulieren.
warum sollte jemand kohle für etwas bezahlen, was er nicht getan hat.
diese diskussion hier ist völlig sinnlos. die bsg chemie soll das klären. zumal die diablos bestimmt wissen wer es war. irgend welche "hools", aber bestimmt keine hools. :shock:

Egal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 85
Registriert: 05.09.2006, 22:38

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Egal » 25.03.2009, 18:02

chemiker253 hat geschrieben:Schon wieder sogenannte Lokfans. Das kotzt doch jeden ehrlichen Leipziger Fussballfan an.
Eigentlich müsste beim nächsten Heimspiel von XXXXX anordnen, daß jeder Besucher einen Euro mehr bezahlt.
Die Summe daraus wird dann gespendet für SV Nordwest wegen der durch XXXXX entstandenen Schäden !!!
Ein weiterer sinnloser Beitrag vom Chemiker...ich schlage vor wenn das nächste mal an irgendeinem Haus oder auf irgendeinem Sportplatz was grün-weißes gemalt wurde, kann sich der Betroffene ja direkt an dich wenden. Du wirst dann den Schaden sicher umgehend begleichen

Benutzeravatar
enno
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 937
Registriert: 28.06.2007, 17:55
Wohnort: CA River Plate Buenos Aires

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von enno » 25.03.2009, 21:49

chemiker253 hat geschrieben:Schon wieder sogenannte Lokfans. Das kotzt doch jeden ehrlichen Leipziger Fussballfan an.
Eigentlich müsste beim nächsten Heimspiel von XXXXX anordnen, daß jeder Besucher einen Euro mehr bezahlt.
Die Summe daraus wird dann gespendet für SV Nordwest wegen der durch XXXXX entstandenen Schäden !!!
ich würde ebenfalls keinen cent spenden! oder wo war die spendenaktion für wolks nach dem pokalspiel gegen lok??? fragen über fragen

ps: mich würde es nicht wundern, wenn es ein chaot aus dem grünen lager wäre
"El más Grande"

Campeón Torneo Final 2014!!!

https://www.youtube.com/watch?v=wgGSLKh ... p&index=17

chemiker253
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 249
Registriert: 09.07.2008, 15:33

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von chemiker253 » 26.03.2009, 11:57

Warum sollten Chemiker ihre eigene Spielstätte verwüsten ????
Solch ein Unsinn !!!
Nein, das waren bestimmt welche, die sich selbst als Lokisten bezeichnen aber in Wahrheit nur Idioten sind.
Letztendlich geht aber alles auf Lok zurück !!!

Kinky Hertzmann
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 27
Registriert: 25.09.2007, 11:18
Wohnort: 1. FC Lokomotive Leipzig

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Kinky Hertzmann » 26.03.2009, 12:28

Letztendlich geht aber alles auf Lok zurück !!!
@chemiker
Genau! XXXXX ruft die Jungs an und gibt ihnen die Adresse von NW. Danach legen die Sponsoren, Spieler (besonders XXXXX soll ganz viel gegeben haben), Jugendspieler, deren Eltern und Trainer und natürlich alle Fans, Geld zusammen, damit sich die Auserwählten Farbe und Busticket kaufen können.
Auf den geheimen Mitgliederversammlungen werden diese Heldentaten dann vom ganzen Verein beklatscht und besungen. :roll:

Zerstörungen, Schmierereien etc. gabs auch im Plache-Stadion. Aber Niemand hat auch nur ansatzweise derart in Richtung Dresden oder Leutzsch gepoltert wie es hier in Richtung Lok geschieht.

Und bei solchen Statements:
Ihr seid Kriminell und auch noch stolz :evil:
frage ich mich, wo hier die Mods stecken. Forumsregeln? Mit Meinungsäußerung hat das nichts zu tun.

XXXXX Mod-Edit: Keine Namen und auch keine Initialen! Auch wenn Du das nicht denkst, wir lesen sehr wohl mit, können aber nicht jederzeit überall sein!

olli kahn
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 83
Registriert: 27.09.2008, 23:18

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von olli kahn » 26.03.2009, 15:52

Also erstmal find ich es beachtenswert das sich die Fans bereiterklären die Sachen mit wegzumachen obwohl sie damit nix zu tun haben :D

Die Diskussionen und diese Beleidigungen gegenseitig bringen absolut nichts. Leider gibt es nunmal solche bekloppte Leute, bei den einen mehr, bei den anderen weniger.
Leidtragender ist in dem Fall aber nur Nordwest!! Und der BSG wird es dadurch auch nicht einfach gemacht, da es bis jetzt ein wirkich gutes Verhältnis mit NW gab und sich das durch solche Dinge auch schnell mal ändern kann, obwohl die BSG da auch nichts tun kann.

Nurnoch soviel von mir: Leider musste ich bei einem Hallenturnier vor ca. 2Jahren mitbekommen, wie der ja auch so gegen Hooligans seiende XXXXX seine ja angeblichen Idioten die er nicht kennt zusammenscharrte, mit dem Finger auf bestimmte Personen zeigte und die Leute dann ausrückten. Danach hob der liebe XXXXX die Hände und sagte das er die Leute nicht kenne und die anderen angefangen hätten.

Lass das ohne einer Wertung einfach stehen!! Kann sich ja jeder sein eigenes Bild machen.

XXXXX Mod-Edit zu Deinem eigenen und unserem Schutz!

Benutzeravatar
BeBe
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 137
Registriert: 01.07.2004, 10:00
Wohnort: 1130942497

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von BeBe » 26.03.2009, 17:31

@ olli kahn

Bei solchen scheinheiligen Sätzen wie :
"Lass das ohne einer Wertung einfach stehen!! Kann sich ja jeder sein eigenes Bild machen."
schwillt mir echt der Kamm. (Und das will was heißen, da ich eigentlich eher der ruhige Typ bin.)
Gott weiß ich will kein Engel sein

Benutzeravatar
SFB
Moderator
Moderator
Beiträge: 557
Registriert: 12.06.2008, 16:45

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von SFB » 26.03.2009, 23:31

So Leute Schluss jetzt. Entweder ihr diskutiert jetzt auf sachlichem Niveau oder wir müssen tatsächlich einschreiten.

Ab sofort möchten wir hier weder Beleidigungen noch haarsträubende Vermutungen lesen! In Deutschland sind auch Verleumdungen und Beleidigungen strafbar. Demnach werden wir das auch in diesem Forum nicht dulden!

Entweder Beweise auf den Tisch oder Klappe halten! Die namentliche Nennung von Personen im Zusammenhang mit angeblichen Straftaten hat zu unterbleiben!

Ich hoffe mein Anliegen ist angekommen!

Benutzeravatar
enno
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 937
Registriert: 28.06.2007, 17:55
Wohnort: CA River Plate Buenos Aires

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von enno » 26.03.2009, 23:38

@sfb

jo, ist angekommen

@chemiker253

lese dir bitte den satz nochmal ganz langsam durch
ps: mich würde es nicht wundern, wenn es ein chaot aus dem grünen lager wäre
ich habe nicht gesagt das sie es waren!
"El más Grande"

Campeón Torneo Final 2014!!!

https://www.youtube.com/watch?v=wgGSLKh ... p&index=17

Gesperrt