Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

aktuelle Diskussionen über den Leipziger Fußball

Moderator: LF-Team

Biber
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 62
Registriert: 01.10.2005, 10:00
Wohnort: TuB Leipzig

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Biber » 27.03.2009, 00:15

Im Endeffekt ist es doch so das solche Aktionen nicht geheim zuhalten sind und da sind nun mal die wahren Fans gefragt, egal ob von LoK, der BSG oder dem FCS!
Mir würde es jeden Fall nicht gefallen, wenn der FCS durch sowas ins Rampenlicht geführt wird und ich vllt. noch davon wusste, daher sollte es doch in jedem "wahrem Fan" seinem Interesse liegen solche Aktionen noch vor der Ausführung an Tageslicht zu bringen damit seinem Verein nicht geschadet wird und den Hirnverbrannten die dem Verein über lange Jahre schon Schaden endlich das Handwerk zu legen!
Wer nicht alles gibt, gibt nichts!!!
A.K.

Benutzeravatar
gruenauerLE
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 30.03.2009, 14:05
Wohnort: 1.FC Lokomotive Leipzig

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von gruenauerLE » 30.03.2009, 14:15

Wenn man das ganze nach ein paar Tagen betrachtet, erkennt man wer aus dieser "Aktion" als Gewinner und Verlierer rausgegangen ist.

- der SV Nordwest wurde geschädigt
- der FC Lok wurde als Täter hingestellt
- die BSG war wieder mal in den Printmedien, konnte Pluspunkte sammeln wegen Hilfsaktion

Meine persönliche Meinung steht fest.

Benutzeravatar
Defens
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 116
Registriert: 15.12.2008, 20:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Defens » 30.03.2009, 22:20

gruenauerLE hat geschrieben:Wenn man das ganze nach ein paar Tagen betrachtet, erkennt man wer aus dieser "Aktion" als Gewinner und Verlierer rausgegangen ist.

- der SV Nordwest wurde geschädigt
- der FC Lok wurde als Täter hingestellt
- die BSG war wieder mal in den Printmedien, konnte Pluspunkte sammeln wegen Hilfsaktion

Meine persönliche Meinung steht fest.
Meine auch:
Nur ein Wochenende später
Lok Präsident Steffen Kubald hatte am 3:0 Sieg seiner Leipziger im Topspiel beim FSV Zwickau nur wenig Freude
Wieder einmal sorgten Chaoten zu Beginn der zweiten Halbzeit für eine mehrminütige Unterbrechung. Leutraketen flogen quer durchs Westsachsenstadion, im Lok-Block stieg blau-gelber Qualm auf.Die unschönen Szenen fanden nach dem Abpfiff ihre fortsetzung, als Lok-Caoten Zäune überstiegen, um in den Zwickauer Sektor zu gelangen. Erst als die Lage komplett zu eskalieren drohte, schritt die Polizei, die mit 400 Kräften vor Ort war, endlich ein.
2017: Achtung ! Wegen Umzug neue Adresse für das Freie Chemiefanforum:
http://www.chemiefanforum.de

Benutzeravatar
Weißer_Ronaldo
Moderator
Moderator
Beiträge: 2364
Registriert: 01.04.2005, 10:00
Kontaktdaten:

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Weißer_Ronaldo » 30.03.2009, 22:42

Ich kann leider nicht den Hauch eines Zusammenhanges mit dem Thema dieses Threads erkennen. Also, bitte beim Thema bleiben!
Bin zwar nicht so schnell wie Ronaldo, auch nicht so groß. Aber immerhin schon mal so dick.

Benutzeravatar
NuAber
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 18
Registriert: 10.05.2007, 18:16
Wohnort: BSG CHEMIE LEIPZIG

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von NuAber » 01.04.2009, 19:12

gruenauerLE hat geschrieben:Wenn man das ganze nach ein paar Tagen betrachtet, erkennt man wer aus dieser "Aktion" als Gewinner und Verlierer rausgegangen ist.

- der SV Nordwest wurde geschädigt
- der FC Lok wurde als Täter hingestellt
- die BSG war wieder mal in den Printmedien, konnte Pluspunkte sammeln wegen Hilfsaktion

Meine persönliche Meinung steht fest.
Wie krank muss man eigentlich sein um so einen Müll abzulassen??? Bild
Bild Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
enno
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 937
Registriert: 28.06.2007, 17:55
Wohnort: CA River Plate Buenos Aires

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von enno » 01.04.2009, 22:55

thread am besten schliessen!

ps: chemie ist toll :roll:
"El más Grande"

Campeón Torneo Final 2014!!!

https://www.youtube.com/watch?v=wgGSLKh ... p&index=17

chemiker253
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 249
Registriert: 09.07.2008, 15:33

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von chemiker253 » 02.04.2009, 12:17

Dadurch werden wohl am Sonntag, den 05.04.2009, viele Fans zum Spitzenspiel Chemie Leipzig gegen SV West 03 erscheinen.
Denn selbst auf der Homepage von Chemie wird kräftig für dieses Spiel geworben, man erhofft sich eine vierstellige Zuschauerzahl !!!

Benutzeravatar
CaseyRyback
Moderator
Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: 01.09.2002, 10:00
Wohnort: -ohne-
Kontaktdaten:

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von CaseyRyback » 02.04.2009, 14:55

Na dann hoffen wir mal dass der Dirk bei der Kulisse nicht ganz dolle Flitzekacke bekommt vor Aufregung.

Benutzeravatar
gruenauerLE
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 30.03.2009, 14:05
Wohnort: 1.FC Lokomotive Leipzig

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von gruenauerLE » 02.04.2009, 15:25

NuAber hat geschrieben:
gruenauerLE hat geschrieben:Wenn man das ganze nach ein paar Tagen betrachtet, erkennt man wer aus dieser "Aktion" als Gewinner und Verlierer rausgegangen ist.

- der SV Nordwest wurde geschädigt
- der FC Lok wurde als Täter hingestellt
- die BSG war wieder mal in den Printmedien, konnte Pluspunkte sammeln wegen Hilfsaktion

Meine persönliche Meinung steht fest.
Wie krank muss man eigentlich sein um so einen Müll abzulassen??? Bild
Danke der Nachfrage, mir geht es prima.

Wenn Du meine persönliche Meinung (die ich nicht mal geschrieben habe, Du vermutest nur etwas bzw. unterstellst mir hier einfach mal was) nicht akzeptieren kannst ist das ganz allein Dein Problem.

Chemie ist toll! :roll:

Benutzeravatar
Reinsche
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 646
Registriert: 02.06.2007, 20:15
Wohnort: SV Panitzsch/Borsdorf
Kontaktdaten:

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Reinsche » 02.04.2009, 16:11

CaseyRyback hat geschrieben:Na dann hoffen wir mal dass der Dirk bei der Kulisse nicht ganz dolle Flitzekacke bekommt vor Aufregung.

Da geh ich mal wieder kaputt :P :D :!: :mrgreen:
* 26.01.1982 - 29.01.1983 *
- 36 Spiele ungeschlagen

Hardliner
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 348
Registriert: 22.09.2008, 20:37

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von Hardliner » 02.04.2009, 16:14

Bild Langsam wird es peinlich. :wink:

Benutzeravatar
enno
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 937
Registriert: 28.06.2007, 17:55
Wohnort: CA River Plate Buenos Aires

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von enno » 03.04.2009, 21:03

chemiker253 hat geschrieben:Dadurch werden wohl am Sonntag, den 05.04.2009, viele Fans zum Spitzenspiel Chemie Leipzig gegen SV West 03 erscheinen.
Denn selbst auf der Homepage von Chemie wird kräftig für dieses Spiel geworben, man erhofft sich eine vierstellige Zuschauerzahl !!!
wers glaubt :roll: . wenn da 5 - 600 zs kommen, ist das schon viel
"El más Grande"

Campeón Torneo Final 2014!!!

https://www.youtube.com/watch?v=wgGSLKh ... p&index=17

sv_brauwasser
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 622
Registriert: 02.10.2006, 15:38
Wohnort: Brauwasser/ Lausen

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von sv_brauwasser » 03.04.2009, 22:36

enno hat geschrieben:
chemiker253 hat geschrieben:Dadurch werden wohl am Sonntag, den 05.04.2009, viele Fans zum Spitzenspiel Chemie Leipzig gegen SV West 03 erscheinen.
Denn selbst auf der Homepage von Chemie wird kräftig für dieses Spiel geworben, man erhofft sich eine vierstellige Zuschauerzahl !!!
wers glaubt :roll: . wenn da 5 - 600 zs kommen, ist das schon viel
und dabei finde ich 600 zs schon aus der luft gegriffen...das wahre spitzenspiel findet eh in lausen statt! ^^ ;)

Benutzeravatar
trickser
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3889
Registriert: 03.03.2006, 19:25

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von trickser » 04.04.2009, 01:38

am sonntag spielt in lausen NOT GEGEN ELEND :?

retterbier
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 52
Registriert: 06.08.2008, 12:36
Wohnort: LSV Brauwasser `06
Kontaktdaten:

Re: Zerstörungen auf dem Platz von Nordwest

Beitrag von retterbier » 04.04.2009, 02:23

Wie kann man von 4.stelligen Zuschauerzahlen sprechen? Optimismus von BSG in allen Ehren, aber das ist utopisch. Dann bin ich mal gespannt was nach dem Spiel an Zahlen veröffentlicht wird...
btw wenn soviel Leute erwartet werden dann würde ich noch ganz schnell die Bierpreise auf 3 Euro für 0,4l Bier anheben :wink:

Gesperrt