LFforum.de

Aktuelle Zeit: 22.09.2018, 11:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 15:48 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2005, 11:00
Beiträge: 3112
Bilder: 6
Wohnort: SSV Kulkwitz e.V.
Zitat:
Drittens finde ich dieses Nachtreten gegen den Aufsteiger niveaulos und da strahlt der pure Neid.


Wie oft willst Du eigentlich noch schreiben, das ihr aufgestiegen seid? Weiß doch nun jeder. Und das irgendwelche Mannschaften hier auf euch neidisch sind, das glaube ich nicht wirklich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 15:52 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2009, 08:49
Beiträge: 142
Wohnort: SV Sternburg Lützschena/Stahmeln
Ich habe wie ich es versprach ein Statement des Trainers der Ersten zu diesen vielen kritischen Einträgen zu unserer Mannschaft in diesem Forum gefordert und auch bekommen! Dies veröffentliche ich jetzt einmal für Alle zum anlesen:

 
Hallo liebe Sportfreunde,

vorab noch mal Glückwünsche zum Sieg nach Kulkwitz. Leider ist es bei diesem Spiel zu Missverständnissen gekommen. Niemand wollte etwas „Böses“ und schon gar nicht respektlos bzw. arrogant auftreten. Sollte dies so rüber gekommen sein, entschuldigen wir uns hierfür ganz offiziell.
Da man am Spieltag zuvor „quasi über Nacht aufgestiegen war“, sollte dies ein wenig mit Freude am nächsten Spieltag gefeiert werden. Schließlich spielt man nicht jedes Jahr in Lützschena relativ erfolgreichen Fussball.
Also dafür nochmal ein großes…SORRY, man wollte auf keinen Fall den Gegner arrogant, respektlos und mit dummen niveaulosem Verhalten behandeln.

Jetzt zu den anderen Behauptungen und falsch Darstellungen…

1.
Das Spiel gegen den KSC, war ein super Spiel beider Mannschaften. Es war völlig verdient das der KSC in den letzten Minuten noch den Ausgleich erziehlte. Allerdings nicht weil Lützschena wie hier beschrieben, die 4 : 2 Führung über die Zeit bringen wollte und nur am provozieren war. Sondern wer das Spiel gesehen hat, müsste festgestellt haben, das beide Mannschaften ein sehr hohes Tempo gegangen sind. Hut ab vor den Spielern vom KSC, die nach der Roten Karte in Unterzahl noch mal in der Lage waren das Spiel in die Hand zu nehmen und das Tempo nochmals erhöhten. Lützschenaer Spieler waren hingegen völlig kaputt und konnten dem Druck einfach nicht mehr stand halten. Das hat in keiner Hinsicht damit zu tun, dass man dachte…“schauckeln“ wir locker. Alles in allem war das ein super offensiv Spiel beider Mannschaften und am Ende nicht nur ein verdientes Ergebnis, sondern gleichzeitig auch der Beweis, dass die zwei richtigen Mannschaften vorne stehen.

2.
Bei den Duellen zwischen Bienitz und Lützschena, möchten wir mal eins klar stellen.
Jeder konnte in diesem Forum lesen, was angeblich passiert sein sollte.
Es ist eine absolute FALSCH AUSSAGE, dass der Schiedsrichter im Hinspiel „Angst haben musste, unverletzt das Sportgelände zu verlassen“!!! Dazu kommt, dass Aussagen wie „Hurensohn“ und „Fotze“ nie gegen den Schiedsrichter gefallen sind! Weitere „schlimme Vorfälle“ gab es nicht!
Dies ging auch in Lützschena nicht Spurlos an uns vorbei. Wenn vereinzelte Menschen eine Differenz untereinander haben, sollte dies nicht über die Vereine ausgetragen werden, sondern privat geklärt werden.
Aufgrund dieser falschen Spiegelung hier im Forum, hat sich Lützschena dazu entschlossen ein Zeichen zu setzten. Dies geschah dann zum Rückspiel bei Lützschena.
Man muss dazu sagen, dass vorab und sogar nach dem Rückspiel mit der Mannschaft von Bienitz sachlich darüber geredet worden ist. Nach dieser Erklärung, gab es sogar teilweise Verständnis, von einzelnen Spielern, zu diesem Handeln. Bienitz hat von uns lediglich keine Bälle zum erwärmen bekommen (Was auch keine Pflicht ist!). Dazu kam, dass wir beim Schiedsrichter eine Passkontrolle mit Gegenüberstellung beantragt haben. Im Übrigen ist das eine ganz normale Schrittweise, die nichts mit unfairen Verhalten zu tun hat. Ganz im Gegenteil…!
Was sich dann unsere Verantwortlichen und Spieler unserer Mannschaft anhören mussten (von Verantwortlichen und Anhängern Seitens Bienitz), werte ich hier nicht aus, und wurde auch nie hier erwähnt! …Merkwürdig???
Mit den Spielern von Bienitz wurde gesprochen und sogar am Ende gemeinsam gelacht, also wieder einmal tragischer dargestellt als es überhaupt war. Dieses Thema ist durch und sollte auch nicht weiter von einzelnen Personen aufgepuscht und in die nächste Saison getragen werden. Schließlich fordert hier jeder FAIRPLAY!

3.
Was die Person und die Positionen „Mittelfeld“, „Torhüter“ unseres Trainers betrifft sollte auch hier kein Thema sein. Außerdem sei dazu gesagt, dass sich nie ein Verantwortlicher aus Lützschena über ein schlechtes „Aufwärmfeld“, „schlechte Bälle“ und Thema „Kabine“ beschwert hat. Da unsere Anlage nicht gerade zu den besten gehört, ist dies überhaupt kein Thema für uns!

4.
Jetzt kommen wir zu dem Wahrscheinlich schlimmsten Vorfall in dieser Saison…
Auch hier hat der SV Sternburg sowie Lindenau intern reagiert und Maßnahmen getroffen. Was an diesem Spieltag geschah ist schrecklich und in keiner Weise zu dulden. Nur, sich darüber auslassen und falsche Sichtweisen zu interpretieren halten wir für keine gute Lösung. Denn so wie es am 27.05.2014 hier im Forum kommentiert wurde, ist es wieder eine FALSCHE AUSSAGE! Wir werden das hier auch nicht weiter kommentieren, denn es macht keinen Sinn sich die Schuld hin und her zu schieben, dass so etwas passiert ist tragisch genug. Wir stehen allerdings gern zur Verfügung um mit den sportlich Verantwortlichen aus Lindenau, sachliche und konstruktive Gespräche zu führen, um so etwas in Zukunft zu vermeiden.

Nun noch ein paar Zeilen zu diesem gesamten „Shitstorm“, immer wieder wird hier Fair Play gefordert…Sollte da nicht jeder erstmal bei sich selbst anfangen und vor allem bei der Wahrheit bleiben??? Das wir keine „Engel“ sind, will hier auch keiner bestreiten. Wir haben keinen „heiligen Schein“ und sind auch nur Menschen. Sicherlich wurden auch Fehler Unsererseits gemacht. Nur das was in diesem Forum von vereinzelten Personen geschrieben wurde, die evtl. nicht mal bei den oben genannten Ereignissen dabei waren, trägt nicht gerade dazu bei eine positive Klärung zu tätigen. Auch immer wieder persönliche Differenzen über diese Plattform bzw. Vereine auszutragen sind nicht akzeptabel. Denn wie wurde so schön gesagt…wir befinden uns in der “ 2. Kreisklasse“.

Wir hoffen, dass wir zu einigen Dingen unsere sachliche Sichtweise wiedergeben konnten und wünschen uns allen einen respektvollen Umgang..

Sportliche Grüße

SV Sternburg Lützschena




Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 19:30 
Offline
Weltstar
Weltstar

Registriert: 19.09.2006, 17:39
Beiträge: 1313
Bilder: 0
Wohnort: SG Leipzig Bienitz
Für mich gut und ehrlich geschrieben, Haken dran. Auf ein neues in der kommenden Saison!

_________________
Wo gehobelt wird fallen Späne !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.06.2014, 17:03 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2003, 10:00
Beiträge: 850
Spielbericht: http://www.brauwasser06.de/?p=1506


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum