Skandal "International Leipzig"

Ergebnisse, Torschützen, Spielberichte

Moderator: LF-Team

Benutzeravatar
Flummi88
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 482
Registriert: 18.01.2011, 15:23
Wohnort: Fussballliebhaber

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Flummi88 » 08.08.2014, 12:52

Der FC International hat doch nix mit den Schulden zu tun die der TuS hat/hatte (was auch immer)....
Dafür sind ganz andere Personen verantwortlich die sich immer schön abgeduckt und die Verantwortung weg geschoben haben... aber das ist ne andre Geschichte...
man kann die Sache "Inter" nur negativ sehen oder man kann sich mal etwas Zeit nehmen und sich der Sache mal kurz annehmen um zu sehen was der Verein überhaupt will... aber manche wohlen einfach nicht... die wollen einfach nur gegen irgendwas sein... wenn es nicht inter ist dann ist es eben was andres...

Aber diese Diskussion ist eh für die Katz...
dieser ganze Thread "Skandal "International Leipzig"" ist ein Witz....

OiPunkPervers
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 150
Registriert: 23.05.2006, 21:36

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von OiPunkPervers » 08.08.2014, 13:34

"Neidobjekt FC Inter" wäre in der Tat der bessere Fred-Titel gewesen.

In der TuS/Inter-Affäre ist ja wohl wenn nur das Verhalten von TuS "unlauter". Ich mein, anfragen und ein Konzept darlegen wird man ja wohl dürfen. Ein funktionierender und selbstständiger Verein lässt sich wohl kaum "plattmachen".

Die prekäre Situation bei vielen Vereinen ist sicher ein aktuelles Problem. Sich darüber zu ergeifern, dass ein ex-Politiker sich nun bei einem Verein von dessem Konzept er mutmaßlich überzeugt ist einbringt, ist doch müßig.

Benutzeravatar
Altlindenauer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 93
Registriert: 22.06.2012, 09:46

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Altlindenauer » 08.08.2014, 13:42

Flummi88 hat geschrieben:Aber diese Diskussion ist eh für die Katz...
Mit dir schon :roll:
Flummi88 hat geschrieben:dieser ganze Thread "Skandal "International Leipzig"" ist ein Witz....
Hier gebe ich dir uneingeschränkt Recht. :wink:

Viator
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 200
Registriert: 11.04.2011, 02:12
Wohnort: VfB Zwenkau

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Viator » 08.08.2014, 15:21

Altlindenauer hat geschrieben:
Flummi88 hat geschrieben:Aber diese Diskussion ist eh für die Katz...
Mit dir schon :roll:
Flummi88 hat geschrieben:dieser ganze Thread "Skandal "International Leipzig"" ist ein Witz....
Hier gebe ich dir uneingeschränkt Recht. :wink:
Und ich bin dafür das die TuS und West 03 die kommende Saison in der selben Liga Spielen.

Das wäre bestimmt Spassig. :P

teamchef
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1404
Registriert: 01.09.2004, 10:00
Wohnort: SV West 03, SC Freiburg

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von teamchef » 10.08.2014, 11:21

Viator hat geschrieben: Und ich bin dafür das die TuS und West 03 die kommende Saison in der selben Liga Spielen.

Das wäre bestimmt Spassig. :P
Es kommt die Zeit, in der das wünschen wieder hilft... :D
SV West 03 bei facebook:
http://www.facebook.com/svwest03

Unsere Website:
http://www.svwest03.de


Benutzeravatar
Altlindenauer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 93
Registriert: 22.06.2012, 09:46

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Altlindenauer » 06.11.2014, 14:26


Schönes Interview.
Die schönsten Passagen sind:

"In unserer D-Jugend z.B. haben wir im Schnitt vier neue Anmeldungen pro Woche, ..."

Respekt, das sind am Saisonende, kurz mal überschlagen: ca. 30 Wochen x 4 Spieler macht 120 Spieler + jetziger Kader ...
... 150 Spieler in einer D-Jugend !!! :mrgreen:

Und was war gleich das andere...
"Die Spieler der 1. Mannschaft sind meine Freunde, helfen mir beim Aufbau der Jugend, packen beim Stadionbau mit an, ... "

Wo wird denn das gebaut? :wink:

Der_Sucher
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2330
Registriert: 25.10.2003, 10:00

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Der_Sucher » 06.11.2014, 14:50

Altes Postgelände am Mariannenpark würde ich sagen
Wenn alle das täten was sie mich können, käme ich den ganzen Tag nicht zum Sitzen.
Humor ist der Sonnenschein des Geistes

KIKE
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2012, 15:37

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von KIKE » 06.11.2014, 17:37

Die drei lustigen Zwei bei Inter (Meier,Backhaus) sind echt cool.

Mensch Heiner: Hattet Ihr denn keinen schöneren Ball zur Auswahl beim Fotoshooting?

Wieviel Zuschauer passen den rein, in´s "SEPP" MEIER Stadion?

MACHT EUREN LÜGENHAUFEN ENDLICH ZU!!
Zuletzt geändert von KIKE am 06.11.2014, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
gerd müller
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 580
Registriert: 09.09.2006, 18:17
Wohnort: Leipzig - Gelsenkirchen

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von gerd müller » 06.11.2014, 18:06

Altlindenauer hat geschrieben:

Schönes Interview.
Die schönsten Passagen sind:


Und was war gleich das andere...
"Die Spieler der 1. Mannschaft sind meine Freunde, helfen mir beim Aufbau der Jugend, packen beim Stadionbau mit an, ... "

Wo wird denn das gebaut? :wink:
Na beim TuS bestimmt nicht , denn den Zuschlag bekommt sicher der " Tratitionsverein ""Leutzscher Fußballverein Sachsen Leipzig" .

Ich frage mich nur,wo Euer Problem liegt ? Oder geht euch eine Hose durch den FC International verloren ?
Die Freunde nennen sich aufrichtig ,die Feinde sind es .

Wir leben alle unter dem gleichen Sternenhimmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Kool
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1369
Registriert: 19.09.2006, 17:39
Wohnort: SG Leipzig Bienitz

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Kool » 06.11.2014, 19:33

Wieso Hose? Eigentlich ist es Wurscht, ob es Inter Lpz. gibt oder nicht. Den H.B. finde ich aber ganz interessant
Wo gehobelt wird fallen Späne !

Benutzeravatar
gerd müller
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 580
Registriert: 09.09.2006, 18:17
Wohnort: Leipzig - Gelsenkirchen

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von gerd müller » 06.11.2014, 20:17

Genau so ist es , WURSCHT ob es International gibt oder nicht . Mich regt nur der Neid und die Misskunst auf . Dort wo was neues Entsteht,da wird erst mal dagegen geschossen . Diejenigen die nur alles in den Dreck ziehen sollten schauen, ob sie alles dafür tun das es in ihren Verein vorwärts geht .
Die Freunde nennen sich aufrichtig ,die Feinde sind es .

Wir leben alle unter dem gleichen Sternenhimmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Benutzeravatar
Altlindenauer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 93
Registriert: 22.06.2012, 09:46

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von Altlindenauer » 06.11.2014, 20:39

gerd müller hat geschrieben:Genau so ist es , WURSCHT ob es International gibt oder nicht . Mich regt nur der Neid und die Misskunst auf . Dort wo was neues Entsteht,da wird erst mal dagegen geschossen . Diejenigen die nur alles in den Dreck ziehen sollten schauen, ob sie alles dafür tun das es in ihren Verein vorwärts geht .
Es ist keine Missgunst und auch kein Neid.
Den Blödsinn, den die Inters beim TUS erzählten, um dort "groß" einzusteigen, geht nur halt auf keine Kuhhaut.
Und die von mir zitierten Teile aus dem Interview...
...denkt da einer (z. B.: du) darüber nach.

Das nenne ich Bullshit hoch zehn.

teamchef
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1404
Registriert: 01.09.2004, 10:00
Wohnort: SV West 03, SC Freiburg

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von teamchef » 07.11.2014, 10:32

Altlindenauer hat geschrieben: Es ist keine Missgunst und auch kein Neid.
Natürlich nicht. :roll:
SV West 03 bei facebook:
http://www.facebook.com/svwest03

Unsere Website:
http://www.svwest03.de

siriusblack
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 190
Registriert: 05.12.2008, 10:32

Re: Skandal "International Leipzig"

Beitrag von siriusblack » 08.11.2014, 07:27

@ teamchef: Die Pluralität der Aussagen aus den verschiedensten Vereinen ob nun TuS, Machern oder Wacker sollten doch die Objektivität zeigen. Es geht hier definitiv nicht um Neid, auf was sollte man auch neidisch sein? Auf die tolle Jugendarbeit, eine glorreiche Geschichte, ein schönes Vereinshaus? Nur weil die erste mit teilweise Regionalliga Kickern auf Platz eins der Landesliga Tabelle steht, wird man nicht neidisch.

Antworten