Stadtliga Sen 2013/14

Ergebnisse, Torschützen, Spielberichte

Moderator: LF-Team

El_Pibe
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 60
Registriert: 29.06.2009, 20:12

Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von El_Pibe » 17.08.2013, 11:36

Freitag, 16.08.2013

SG Sachsen Leipzig - Kickers Markkleeberg 1:4 (0:2)

Spiel wurde vorverlegt, zwecks Sicherheit :shock:

Benutzeravatar
Coach69
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1743
Registriert: 05.08.2006, 23:08

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Coach69 » 17.08.2013, 11:59

da haben die aber die seniorenhooligans beider teams ganz schön ausgetrickst :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3331
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Bundestrainer » 17.08.2013, 12:04

Coach69 hat geschrieben:da haben die aber die seniorenhooligans beider teams ganz schön ausgetrickst :mrgreen: :mrgreen:
Du Kunde! :mrgreen: :mrgreen:
Sind die etwa gerade mit ihrem Rollator unterwegs zum Spiel, weil sie von der Spielverlegung nichts gewusst haben?

Benutzeravatar
Matchiste
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 622
Registriert: 25.09.2006, 12:14
Wohnort: SV Lindenau AH

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Matchiste » 17.08.2013, 12:29

Und die 4 Zivis die heut extra antreten mussten als Begleitung...Unfassbar sowas :!: :mrgreen:
Bierathletics LE Downtown (645842) bei http://www.hattrick.org

Benutzeravatar
Coach69
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1743
Registriert: 05.08.2006, 23:08

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Coach69 » 17.08.2013, 12:41

@ bundestrainer .....ja wenns mal nur der rollator wäre....die haben spuckrohre wo sie ihre blutdruck-,
gicht und arthrosepillen damit verschießen....im nahkampf dann rheumasalbe und finalgon !! das ist
kreuzgefährlich !! ich kann die sicherheitsbedenken im vollem umfang nachvollziehen :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3331
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Bundestrainer » 17.08.2013, 12:54

Skandal! Unfassbar! Nee du, wirklich irre! :mrgreen:

Benutzeravatar
dan04420
Moderator
Moderator
Beiträge: 3118
Registriert: 22.03.2005, 11:00
Wohnort: SSV Kulkwitz e.V.
Kontaktdaten:

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von dan04420 » 17.08.2013, 15:43

Ihr Freaks :mrgreen:
Bild

Rotzer1997
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 62
Registriert: 07.10.2012, 14:59

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Rotzer1997 » 17.08.2013, 21:14

Eine äußerst interessante Partie heute auf der Anlage der SG Rotation Leipzig. Der Aufsteiger aus Leipzig-Eutritzsch geriet relativ schnell in Rückstand. Ob es sich bei diesem Treffer um eine Abseitsposition handelte ist dabei äußerst unklar. Auf Jedenfall ließ man sich davon überhaupt nicht beeindrucken und spielte Stötteritz phasenweise gegen die Wand. 3 Treffer in kürzester Zeit drehten die Partie komplett. Beim 2-1 handelte es sich um einen unstrittigen Elfmeter!

Der Schiri wirkte dennoch relativ planlos und pfiff meist auf Zuruf oder wenn eben gerade mal einen rumgebrüllt hat, ob das im Seniorenbereich so üblich ist kann ich nicht beurteilen. Pereira legte jedenfalls noch seinen 3.Treffer nach und erhöhte auf 4-1. Meiner Meinung nach standen Passgeber und dann auch Torschütze jeweils im Abseits. Rotation spielte daraufhin etwas übermütig und gab dem Gegner Konterchancen.. so konnten die Gäste auf 4-2 verkürzen. Aus meiner Perspektive (etwa 60 Meter vom Tatort entfernt) überschritt der Ball vorher aber die Seitenauslinie. Die Abwehr fiel daraufhin auseinander und innerhalb von 2 Minuten stand es auch schon 4-4. Nur 5 Minuten später schob Aleksej Wiese überlegt zum Sieg ein!

Was mir auch aufgefallen ist: Eininge Spieler der Gäste gingen doch sehr übermütig in die Zweikämpfe und scheuten auch keinem mündlich ausgetragenen Konflikt. 'Halt doch deine Schnauze jetzt' schallte es einmal über den kompletten Platz. Folge? Nichts. Keine Ermahnung, Keine Karte. Für mich unverständlich.

Naja. Glückwunsch zum 1.Saisonsieg!

El_Pibe
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 60
Registriert: 29.06.2009, 20:12

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von El_Pibe » 18.08.2013, 09:38

Wirklich witzige Argumentationen, aber es ging lediglich darum, dass am Samstag die BSG Chemie ihr erstes Heimspiel bestritt und die Senioren Freitag spielen mussten. Albern, aber so ist das nun mal in Leutzsch.

Benutzeravatar
Weißer_Ronaldo
Moderator
Moderator
Beiträge: 2364
Registriert: 01.04.2005, 10:00
Kontaktdaten:

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Weißer_Ronaldo » 18.08.2013, 10:40

Rotzer1997 hat geschrieben:SG Rotation Leipzig
Rotzer1997 hat geschrieben:Der Aufsteiger aus Leipzig-Eutritzsch
Rotzer1997 hat geschrieben:Stötteritz
Wie jetzt? :shock:

Dreierturnier? :wink:
Bin zwar nicht so schnell wie Ronaldo, auch nicht so groß. Aber immerhin schon mal so dick.

Rotzer1997
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 62
Registriert: 07.10.2012, 14:59

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Rotzer1997 » 18.08.2013, 16:08

Weißer_Ronaldo hat geschrieben:
Rotzer1997 hat geschrieben:SG Rotation Leipzig
Rotzer1997 hat geschrieben:Der Aufsteiger aus Leipzig-Eutritzsch
Rotzer1997 hat geschrieben:Stötteritz
Wie jetzt? :shock:

Dreierturnier? :wink:
Rotation spielt zufälligerweise in Leipzig-Eutritzsch. Steht jedenfalls so in jeder Ansetzung und auch an der Postleitzahl kann man es ablesen..

hasi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 13
Registriert: 07.01.2010, 23:27
Wohnort: LFC I Senioren

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von hasi » 18.08.2013, 17:53

@rotzer
Leider mussten auch wir wieder feststellen das die Seniorenschiris einfach mit den Situationen überfordert sind.
Das geht ja diese Saison wieder gut los.
Und der Verband bekommt es nicht auf die Reihe.

Benutzeravatar
Weißer_Ronaldo
Moderator
Moderator
Beiträge: 2364
Registriert: 01.04.2005, 10:00
Kontaktdaten:

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Weißer_Ronaldo » 18.08.2013, 18:00

Sorry, das hatte ich dabei gar nicht bedacht. Da hast Du mich jetzt aber schön ausgebremst. :roll:

Ich bleibe aber dran. :mrgreen:
Bin zwar nicht so schnell wie Ronaldo, auch nicht so groß. Aber immerhin schon mal so dick.

Team Thai
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 52
Registriert: 04.05.2007, 20:30
Wohnort: sg lvb

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Team Thai » 19.08.2013, 14:23

taucha - lvb 4 : 6

klingt nicht nur kurios, war für den neutralen beobachter sicherlich auch ein "kopf-schütteln" wert.

taucha mit personalsorgen und einer "1 b" elf rannte in der ersten halbzeit bei hochsommerlichen temperaturen als ob es kein morgen gäbe. war die bessere mannschaft. einige sehenswerte kombinationen machten der lvb abwehr ordentlich sorgen. abstimmungsprobleme, unkonzentriertheiten und ungewohnte unsicherheiten vom führungspersonal auf dem platz.
taucha ging verdient in führung bevor mario w. aus dem nichts heraus den anschluß herstellte. taucha marschierte weiter nach vorn, baute nochmals die führung aus, ehe marco sorgatz mit tatkräftiger unterstützung des heimkeepers erneut den anschluß herstellen konnte.

2. hälfte gleiches prozedere. taucha tat mehr fürs spiel und erzwang einen strafstoß.
model: kann man, muß man nicht geben. 4 : 2 ! taucha hat dann noch zwei riesen, die daniel wede super klärt und sich dabei schwer das bein verdreht! 5 min unterbrechung!

thema eigentlich durch, oder?

65 - 70 min. sind bereits gespielt - und taucha hat keine luft mehr, stehend k.o. - tut das nötigste bzw. weniger. innerhalb der wenigen verbleibenden minuten schafft es die lvb mit einer starken willensleistung und einem hervorragend aufgelegten marco sorgatz aus einem 2 tore rückstand am ende des tages mit einem (aufgrund der letzten 20 min.) auch verdienten 2 tore vorsprung den tauchaern den sicheren sieg zu stehlen!

schiedsrichter nitsche macht sein ding, pfeift eine linie und somit für alle beteiligten berechenbar, also alles i.o.
spiele doch einfach das, was du kannst!

Team Thai
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 52
Registriert: 04.05.2007, 20:30
Wohnort: sg lvb

Re: Stadtliga Sen 2013/14

Beitrag von Team Thai » 25.08.2013, 10:57

lvb - mölkau 5 : 2 , (3:2)

die lvb mit fast der gleichen aufstellung wie vor einer woche, aber neuer einstellung.
beide mannschaften begannen angagiert. es entwickelte sich ein munterer altherren-kick. die teams erspielten sich ihre chancen, wobei sich die individuelle klasse der lvb akteure durchsetzte. der geschwindigkeitsnachteil der mölkauer abwehr sorgte für zwei gegentore. aber auch die lvb defensive sah nicht immer souverän aus.
mölkau blieb zwar immer gefährlich, aber letztenendes gelangen ihnen im zweiten durchgang keine tore mehr. lag vielleicht auch an den schwindenden kräften und den sich daraus ergebenden fehlern. für stimmung sorgten eher wilde wortgefechte unter den jungs aus mö.

das 4. tor für die lvb raubte dann ein wenig das vertrauen an ein auswärtspunkt. das spiel war gelaufen . . . .
spiele doch einfach das, was du kannst!

Antworten