Ergebnisse - Saison 06/07

geschlossene Beiträge

Moderator: LF-Team

Antworten
Benutzeravatar
Südwester
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 33
Registriert: 14.02.2006, 10:50
Wohnort: LSV Südwest
Kontaktdaten:

Beitrag von Südwester » 01.05.2007, 18:09

Betrifft: LSV - Schkeuditz 3:5

Vorweg: Kann sein, dass wir das Spiel verdient verloren haben. Ganz sicher haben wir, auch ich, Fehler gemacht, wie wir sie jede Woche machen, sonst würden wir nicht hier spielen. Auch vorweg: Ich denke schon länger ernsthaft darüber nach, ob ich nicht Schiedsrichter werde, wenn ich einst nicht mehr selbst kicke. Und drei unserer letzten fünf Schiedsrichter habe ich nach dem Spiel mein ehrliches Kompliment für ihre gute Leistung und ihren Einsatz ausgesprochen.

Zur Sache: Der Herr aus Lindenau, der heute unser Spiel gepfiffen hat, hat mit absolut unlauteren Mitteln auf dieses Spiel Einfluss genommen. Gefühlte 17 gelbe Karten und zwei Platzverweise in einem richtig fairen Spiel + überwältigende Theatralik in allen Gesten und Worten + konsequentes Ignorieren von Vorteilsregel und sonstigen Normalitäten in Fußball-Zweikämpfen (= nicht für möglich gehaltene Kleinlichkeit) + Provokation der Spieler beider Seiten + Verzögerung des Spiels durch egozentrisches Kommentieren jedes Pfiffs/jeder Aktion + falsche Bewertung entscheidender Situationen (2:1, 3:4, 3:5) = eine alle Grenzen überschreitende, den Sport kaputt machende öffentliche Selbstbefriedigung.

Es macht mich traurig und wütend, dass solche Personen, die Macht, die ihnen ihre Stellung gibt, so ausnutzen und den sportlichen Wettkampf und mir meinen Nachmittag zerstören.

Ende der Durchsage, schönen 1. Mai.

Schalker1984
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3783
Registriert: 18.02.2007, 18:25

Beitrag von Schalker1984 » 01.05.2007, 18:27

das wird ja goodplayer freuen....
Wenn jeder vor seiner eigenen Tür fegt, wird es auch überall sauber sein !!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz !!

Ironie, ist der Humor, der Intelligenten !!

Die Dummen haben das Pulver zwar nicht erfunden, aber sie schießen damit !!

Benutzeravatar
Uschi1990
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 136
Registriert: 29.01.2006, 21:22
Wohnort: TuS Leutzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von Uschi1990 » 01.05.2007, 18:57

TuS II - Rotation 0:0

Benutzeravatar
Knipser
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 503
Registriert: 01.08.2003, 10:00
Wohnort: Vereinslos
Kontaktdaten:

Beitrag von Knipser » 01.05.2007, 18:59

thekla-störmtal 3:2 (1:1)

Benutzeravatar
Wennel
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 972
Registriert: 01.06.2005, 10:00
Wohnort: Lausen

Beitrag von Wennel » 01.05.2007, 19:18

@netsrak

gute Leistung(wie das ganze Team), auch wenn ich finde, das du sehr kleinlig gepfiffen hast.

Zum Spiel:
Roter Stern 1. Hälfte klar besser. Hatten auch einige gute Chancen, wo man aber nur eine genutzt hat. Wir kommen glaub 3,4 mal gefährlich vors Tor und machen 2 rein. Sahne-Freistoß und Gewühl...
2. Hälfte verlief dann etwas ausgeglichener. Der Stern kaum noch mit nennenswerten Chancen während wir 1,2mal gefährlich vorne auftauchten, aber auch dadurch, weil der Stern aufmachen musste.

Trotzdem sind einige von euch schlechte Verlierer(Libero) und da dachte ich, ihr hättet was im Hirn.

PS: Ihr rennt zu viel!
Wayne interessierts!?

Benutzeravatar
netsRak
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 381
Registriert: 08.02.2007, 13:16
Wohnort: SV Eintracht Leipzig Süd e.V. / 1.Nürnberger Unihockey Team 04 (Nuts)
Kontaktdaten:

Beitrag von netsRak » 01.05.2007, 19:30

Wennel hat geschrieben:@netsrak

gute Leistung(wie das ganze Team), auch wenn ich finde, das du sehr kleinlig gepfiffen hast.

Zum Spiel:
Roter Stern 1. Hälfte klar besser. Hatten auch einige gute Chancen, wo man aber nur eine genutzt hat. Wir kommen glaub 3,4 mal gefährlich vors Tor und machen 2 rein. Sahne-Freistoß und Gewühl...
2. Hälfte verlief dann etwas ausgeglichener. Der Stern kaum noch mit nennenswerten Chancen während wir 1,2mal gefährlich vorne auftauchten, aber auch dadurch, weil der Stern aufmachen musste.

Trotzdem sind einige von euch schlechte Verlierer(Libero) und da dachte ich, ihr hättet was im Hirn.

PS: Ihr rennt zu viel!
Danke für die Lorbeeren!! :o :o

Zu dem Libero sag ich nur eins ... Augen auf und erstmal schauen wer vor einem steht! Wenn er den Ball in eine andere Richtung gehauen hätte währe das nicht passiert!! Damit muss er Rechnen das er wegen so einer Aktion nach dem Schlusspfiff noch die Rote Karte sieht!

Trozdem Danke für das schöne Spiel, war wirklich eine Super leistung von beiden Teams! Meine zwei Assistenten haben sich auch sehr Positiv über das Spiel geäußert!!!
Mein einziges Anzeichen einer Störung
ist, dass ich deine Ansicht nicht
vertrete. Man könnte das auch als
Zeichen von Gesundheit sehen.

°°°°°....SIE NANNTEN IHN ARROGANT ....°°°°°


Bild

SR-sglvb
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 214
Registriert: 23.11.2006, 15:59

Beitrag von SR-sglvb » 01.05.2007, 20:21

Glückwunsch an Lausen! Die sind jetzt ganz groß im Geschäft!
Glückwunsch an netsRak für die gute Leistung (wer sogar von wennel Lob kriegt... :lol: !)
---
Bin gespannt auf den Spielbericht LSV gegen Schkeuditz. Irgendwie fallen bei Schkeuditzer Auswärtsspielen immer Tore en masse!

Benutzeravatar
Tabbse
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 376
Registriert: 01.06.2004, 10:00
Wohnort: SG LAUSEN

Beitrag von Tabbse » 01.05.2007, 20:30

Schließe mich gerne dem Lob an netsrak an, da seht ihr (Schiri´s) vielleicht auch mal, dass wir Spieler ein Spiel sehr objektiv betrachten können!

Benutzeravatar
Trainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1036
Registriert: 01.10.2004, 10:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Trainer » 01.05.2007, 20:59

SSV Markranstädt III - SG Olympia 2:1 (1:1)

@ du3nach5
rictitg gehört

SSV III klar überlegen , aber mit dem Siegtreffer erst kurz vor Ende.

goodplayer
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 416
Registriert: 01.09.2003, 10:00
Wohnort: LE City

Beitrag von goodplayer » 01.05.2007, 21:32

Schalker1984 hat geschrieben:das wird ja goodplayer freuen....
und da isser schon...
Liebe User, da mich einiges mit dem LSV verbindet (siehe Avatar :wink: ), werde ich als Unbeteiligter mich nicht hier zu den Ereignissen an der Rosch-Kampfbahn äußern. Nur soviel sei gesagt, mancher SR postet lieber Regelfragen am morgen statt sich gebührend auf sein Spiel vorzubereiten.

Schalker1984
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3783
Registriert: 18.02.2007, 18:25

Beitrag von Schalker1984 » 01.05.2007, 22:17

goodplayer hat geschrieben:
Schalker1984 hat geschrieben:das wird ja goodplayer freuen....
und da isser schon...
Liebe User, da mich einiges mit dem LSV verbindet (siehe Avatar :wink: ), werde ich als Unbeteiligter mich nicht hier zu den Ereignissen an der Rosch-Kampfbahn äußern. Nur soviel sei gesagt, mancher SR postet lieber Regelfragen am morgen statt sich gebührend auf sein Spiel vorzubereiten.


:D :D :D
Wenn jeder vor seiner eigenen Tür fegt, wird es auch überall sauber sein !!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz !!

Ironie, ist der Humor, der Intelligenten !!

Die Dummen haben das Pulver zwar nicht erfunden, aber sie schießen damit !!

Benutzeravatar
Bruce Lee
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2005, 21:58

Wachau - Schleußig 3-0

Beitrag von Bruce Lee » 01.05.2007, 22:30

Klarer Sieg von Wachau.Aufgrund des Spiels und der Niederlage beim RSL gab es in der ersten Halbzeit etwas Angsthasenfußball mit sehr viel Unordnung in den Wachauer Reihen,da hätte es bei mehr Cleverness von Schleußig schon 0-2 stehen können.
Im zweiten Durchgang,mit Rückenwind,wurde Schleußig von der ersten Minute an unter Druck gesetzt.Am Ende eine super Manschaftsleistung mit teilweise wunderschönen Spielzügen die zum Erfolg führten.

1-0 Ottmane
2-0 Pillgrim
3-0 Schrader

Birdman

Re: Wachau - Schleußig 3-0

Beitrag von Birdman » 01.05.2007, 22:41

Bruce Lee hat geschrieben:Klarer Sieg von Wachau.Aufgrund des Spiels und der Niederlage beim RSL gab es in der ersten Halbzeit etwas Angsthasenfußball mit sehr viel Unordnung in den Wachauer Reihen,da hätte es bei mehr Cleverness von Schleußig schon 0-2 stehen können.
Im zweiten Durchgang,mit Rückenwind,wurde Schleußig von der ersten Minute an unter Druck gesetzt.Am Ende eine super Manschaftsleistung mit teilweise wunderschönen Spielzügen die zum Erfolg führten.

1-0 Ottmane
2-0 Pillgrim
3-0 Schrader


Besser hätte man es nicht formulieren können!


Gruß, Daniel!

Benutzeravatar
CaseyRyback
Moderator
Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: 01.09.2002, 10:00
Wohnort: -ohne-
Kontaktdaten:

Beitrag von CaseyRyback » 01.05.2007, 22:47

Zum LSV-Spiel, gab es da vielleicht 3 Ecken und nen Elfmeter????? :D :D :D

SR-sglvb
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 214
Registriert: 23.11.2006, 15:59

Beitrag von SR-sglvb » 01.05.2007, 22:57

Auch vorweg: Ich denke schon länger ernsthaft darüber nach, ob ich nicht Schiedsrichter werde, wenn ich einst nicht mehr selbst kicke. Und drei unserer letzten fünf Schiedsrichter habe ich nach dem Spiel mein ehrliches Kompliment für ihre gute Leistung und ihren Einsatz ausgesprochen.
Ich hoffe, dass Du Dein Bestreben SR zu werden, trotz des heutigen "Negativerlebnis für Dich" (soll jetzt aber keine Wertung in Richtung dem Kollegen sein) nicht aufgibst! Gute Leute werden immer gebraucht.
Allerdings wirst Du merken, dass es so einfach gar nicht ist, ein Spiel zu leiten! Dann hast Du vielleicht auch etwas mehr Verständnis für die ein oder andere Entscheidung, die Du jetzt noch nicht nachvollziehen kannst!
Da ich davon ausgehe, dass ich einer der SR war dem Du die Hand gegeben hast (LSV gg. Blau-Weiß II), hoffe ich, dass Du auch weiterhin die sportliche Größe hast das zu tun (egal wie die Leistung des SR aus Deiner Sicht war!), denn bei allen Fehlern, die auch wir machen, bedenke: AUCH SCHIEDSRICHTER SIND NUR MENSCHEN!!!

Antworten