Ergebnisse Testspiele 07/08

geschlossene Beiträge

Moderator: LF-Team

Gesperrt
Benutzeravatar
Postman
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2700
Registriert: 12.06.2007, 16:56

Beitrag von Postman » 15.08.2007, 21:23

Lok Nordost II - Post leipzig III 7:1

Sehr langweiliges Spiel.... :(

sv_brauwasser
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 622
Registriert: 02.10.2006, 15:38
Wohnort: Brauwasser/ Lausen

Beitrag von sv_brauwasser » 15.08.2007, 21:24

der lsv brauwasser sucht einen neuen trainer/ co trainer für die neue saison! -> siehe trainerbörse

Benutzeravatar
Lokfanz Muldental
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 151
Registriert: 19.09.2006, 10:02
Wohnort: Fc Lok Leipzig

Beitrag von Lokfanz Muldental » 15.08.2007, 22:09

Lok Leipzig II - Rotation 1950 II 9 : 1

Benutzeravatar
Postman
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2700
Registriert: 12.06.2007, 16:56

Beitrag von Postman » 15.08.2007, 22:12

Na das is ja ma ne ansage für die kommende Stadtligasaison :shock:

Souli
Moderator
Moderator
Beiträge: 2149
Registriert: 11.10.2002, 10:00

Beitrag von Souli » 15.08.2007, 22:20

Postman hat geschrieben:Na das is ja ma ne ansage für die kommende Stadtligasaison :shock:
guck dir mal die Fotos an da siehst du, welche starke Aushilfen dabei waren :wink:

Benutzeravatar
Postman
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2700
Registriert: 12.06.2007, 16:56

Beitrag von Postman » 15.08.2007, 22:35

Außer ein Rico Engler, Andre Irrgang & Sven Hellmund war das alles II was da gespielt.

Und man kann ja davon ausgehn das da in der Saison immer 3-4 aus der I dabei sind :roll:

Fortuna_Oldie
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 108
Registriert: 26.11.2006, 18:38
Wohnort: Ex-Fortuna Leipzig II.

Beitrag von Fortuna_Oldie » 15.08.2007, 23:38

Auch letzte Saison haben öfter 3-4 Spieler der ersten ausgeholfen... Zumindest gg. uns. Haben trotzdem einmal verloren :P

Weiß nicht, wie sie sich verstärkt haben, aber wenns die Truppe vom letzten Jahr sein sollte, werden sie ne gute Rolle spielen, aber nicht oben angreifen können. Individuelle Klasse dürfte nicht reichen, wenn man als Mannschaft nicht 100%ig funktioniert. Die Stadtliga scheint zu ausgeglichen besetzt zu sein...
Lassen wir uns überraschen, werde aber versuchen ein paar Spiele live zu verfolgen :)

Benutzeravatar
Alternative Goalkeeping
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 58
Registriert: 04.12.2006, 22:05
Wohnort: SV Südvorstadt Leipzig

Beitrag von Alternative Goalkeeping » 16.08.2007, 10:15

Gestern: Bei subtropischen Temperaturen schlug der VFK BW II den SSV Thallwitz/Nischwitz in einem temporeichen Vorbereitungsspiel mit 3 zu 2 Toren. Für den Gastgeber konnten sich Christian Spiegel, Olaf "Sachsenjogi" Kaplick und Dominik "Hütte" Hüttenrauch (aus der Dritten) in die Torschützenliste eintragen. Für Thallwitz traf auch Stefan "Stepi" Rochol mit einem sehenswerten Kopfball aus ca. 11m ins eigene Tor.
Alles in allem ein guter Test für BW, gegen einen guten und spielstarken Gegner, der körperlich sehr robust erschien.
Leider erschien kein Unparteiischer, der das Spiel leiten konnte. So musste ein Ersatzspieler vom BW zur Pfeife greifen, was er auch sehr gut und unaufgeregt tat.

Anfrage: Wer war denn für das Spiel angesetzt?

Heute: Vorletzter Arbeitstag; Samstag Urlaub (Inder Vorbereitung.... Tststststst...:) :D
"Wir sind insgesamt so gefestigt, dass jeder die Meinung des Trainers akzeptiert." (D.Eilts)

Benutzeravatar
KP
Moderator
Moderator
Beiträge: 1126
Registriert: 01.08.2002, 10:00

Beitrag von KP » 16.08.2007, 12:00

Alternative Goalkeeping hat geschrieben: Anfrage: Wer war denn für das Spiel angesetzt?
PN...
Bild

Schalker1984
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3783
Registriert: 18.02.2007, 18:25

Beitrag von Schalker1984 » 16.08.2007, 20:50

SV Mölkau II - SSV Stötteritz II 2 - 2 (1-2)

in der anfangsphase hatte mölkau das spiel in der hand, weil wir noch nicht richtig sortiert waren. sie bekamen auch einen berechtigten strafstoß in der 2min. zugesprochen der mehr oder weniger sicher verwandelt worde. dennoch war nix passiert, und stötteritz sortierte sich und stand meines empfindes nach von nun an sehr gut. bedingt durch die sehr gute sortierung und organisation im def. mittelfeld durch spieler brauer, hatte mölkau kaum chancen im spiel nach vorn und stötteritz versuchte mit vers. pässen vor das tor zu kommen. es klappte, aber meistens war es leider zu ungenau,wenn gleich die gedanken der passgeber, meist die richtige wahl waren.

das 1 - 1 über links außen, ein ball flach durch den strafraum von links nach rechts- gift für jeden TW, und letzendlich schloss der stürmer sicher ab.

das 1 - 2 über die rechte seite, ein scheinbar zu weit geschlagener ball, war schon fast im toraus, jedoch mit letzten einsatz wurde es geschafft den ball wieder vors tor zu bringen, und der angreifer netzte ohne mühe.

2 spielhälfte, einige veränderungen was die ersten 10 minuten noch weiterhin gut funktionierte, aber nach und nach wurde die ordnung verloren, keine klaren instruktionen mehr, da der orgachef zwangsausgewechselt worde, und mölkau nun die bessere mannschaft, und stö schaffte nurnoch durch konter sich zu entlasten.

die umgestellte abwehr mit 2 neulingen funktionierte nicht 100% .. die in der 1 HZ fast perfekt ausgeführte abseitsfalle funktionierte nun auch nicht mehr.

stötteritz weiter läuferisch engagiert, aber das manko die genauigkeit im spiel nach vorn, und einige zu viele technische mängel, die zu vermeidbaren ballverlusten führten.

Fazit: stötteritz letzmalig in probierform, ab kommender woche, zielgerichtete ausrichtung der mannschaft, war heute einsatzfreudiger als am sonntag, mölkau II eine gute mannschaft, die sicher auch in der 2 KK eine gute rolle spielen kann!

in der anfangsphase das spiel etwas hart geführt, von der stötteritzer mannschaft, leider führte eine unglückliche aktion zu einer schwerern verletzung des gegners im rippenbereich ( gute besserung!!!)

ein wort zum SR: also er war da, und seine getroffenen entscheidungen waren sicher vertretbar, wenn gleich sehr kleinlich aber regelkonform. weiterhin diskutieren wir/ich über defizitäre wahrnehmungen bei tatsachenentscheidungen nicht - dennoch: die art und weise eines ehem. SL - SR, ein spiel zu leiten bzw. das auftreten gibt mir allerdings zu denken. Ansprachen wie, " Junge, da musste schon mal deine augen aufmachen wenn du abspielst", oder andere unterirdische aussagen in diesem niveau, haben da mit arroganz schon nix mehr zu tun, sondern sind dummfrech, und höchst ungeigent, bzw. befähigen meines erachtens nach dazu, kein SR sein zu dürfen. Der SR reagierte nicht auf die spieler, sondern äußerte diese wortlaute, nach jeder getroffenen entscheidung selbstständig, und wurde teilweise beleidigend, in dem er sagte: " wenn du keine ahnung von regeln hast, bleib zu hause"...

nun gut, gleich die frage was passiert wenn ein spieler der einwerfenden mannschaft den ball 3 m von der seitenlinie entfernt einwirft!!

dies wusste der SR nämlich nicht, als er diese Situation abpfiff!!

wäre er nur mal zu hause geblieben!

MFG
Wenn jeder vor seiner eigenen Tür fegt, wird es auch überall sauber sein !!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz !!

Ironie, ist der Humor, der Intelligenten !!

Die Dummen haben das Pulver zwar nicht erfunden, aber sie schießen damit !!

Benutzeravatar
Holzhausencoach
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 89
Registriert: 23.06.2007, 20:40
Wohnort: FC EINTRACHT HOLZHAUSEN 1993 e.V
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzhausencoach » 16.08.2007, 21:27

Fuchshain - Holzhausen 3:3 (1:1)

0:1 Uhde
1:1 Fuchshain
1:2 Uhde
2:2 Fuchshain
3:2 Fuchshain
3:3 Werner

Benutzeravatar
KP
Moderator
Moderator
Beiträge: 1126
Registriert: 01.08.2002, 10:00

Beitrag von KP » 16.08.2007, 21:32

LSC 1901 I - SG LVB II: 1 - 2 (0 - 1)
Bild

Fortuna_Oldie
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 108
Registriert: 26.11.2006, 18:38
Wohnort: Ex-Fortuna Leipzig II.

Beitrag von Fortuna_Oldie » 16.08.2007, 23:21

SG Räpitz 1948 - Fortuna II 0:0

Leider konnte das Spiel erst gg. 19:30 angepfiffen werden, da bei uns einige Spieler beruflich recht eingespannt gewesen sind. Dadurch wurde es ab Mitte der zweiten Halbzeit immer schwieriger, den Ball zu erkennen :lol:

Es ist immer schwierig, ein Spiel gerecht zu beurteilen, wenn man selbst auf dem Platz gestanden hat, aber ich denke, dass das Ergebnis insgesamt gerecht ausgefallen ist. Wir hatten in der ersten Halbzeit ein deutliches Chancenplus, Räpitz in der zweiten Hälfte ein leichtes, wobei da einige 200%ige dabei gewesen sind, die unser Keeper gut rausgeholt hat bzw. kläglich vergeben worden sind.
Da sind einige Experimente im Defensivbereich nicht so ganz aufgegangen :wink: Aber dafür ist die Vorbereitung ja da :shock: 8)

Benutzeravatar
Kalle
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 659
Registriert: 07.12.2005, 13:01

Beitrag von Kalle » 17.08.2007, 11:22

TSV 1886 Markkleeberg - Eintracht Schkeuditz A-Jugend 5:2 (2:2)

Ärgerlich, dass kein Schiedsrichter gekommen ist, obwohl das Spiel offiziell angemeldet war.
"Ihr Fünf spielt jetzt vier gegen drei!"

Benutzeravatar
Maximum
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2060
Registriert: 01.08.2004, 10:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Maximum » 17.08.2007, 12:19

Mal noch schnell nachgereicht ...

TSV 1893 Leipzig-Wahren - TSV 1893 Leipzig-Wahren A Jgd. 5:5 (2:1)

Tore für den "Gastgeber" durch David Peter (3x) und Lars Richter (2x)

Gesperrt