Spielsperre bei Roten Karten im Pokal

Moderator: LF-Team

Antworten
Randleipziger
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 299
Registriert: 21.07.2008, 16:01
Wohnort: Lößnig

Spielsperre bei Roten Karten im Pokal

Beitrag von Randleipziger » 07.09.2011, 19:11

Hallo liebe User,
am letzten Pokalwochenende hat ein Spieler meiner Mannschaft eine rote Karte erhalten. Für mich war bis jetzt immer klar, dass dieser Spieler auch für die kommenden Punktspiele gesperrt ist. Nun hat mir aber jemand den Tipp gegeben, das seit dem 1.7.11, Pokal und Punktspiele nicht nur bei den gelben sondern auch bei den roten Karten getrennt werden. Nach intensiven Lesen in der Spielordnung (vom 1.7.11) habe ich aber nichts Dementsprechendes gefunden welches auf eine Trennung hinweist. Vielleicht wisst Ihr mehr bzw. könnt mir entsprechenden Link mitteilen. Danke!

Benutzeravatar
Osti
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 326
Registriert: 18.11.2009, 10:10
Wohnort: SV Leipzig Ost 1858 e.V.
Kontaktdaten:

Re: Spielsperre bei Roten Karten

Beitrag von Osti » 07.09.2011, 19:44

laut SPO § 58
Verwarnungen und Spielsperren

Satz 2
Zwischen im Pokal- und sonstigen Pflichtspielen ausgesprochenen Verwarnungen (gelbe Karte) erfolgt
eine Trennung.
Satz 4
Bei Feldverweisen auf Dauer (rote Karte) ist in jedem Falle das Sportgericht zuständig. Betrifft es einen
Lizenzspieler, so ist dafür ausschließlich das Sportgericht des DFB anzurufen.
Also wird er die Entscheidung des Sportgerichts abwarten müssen.
Trennung nur bei gelben Karten.

So lese ich das.

Randleipziger
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 299
Registriert: 21.07.2008, 16:01
Wohnort: Lößnig

Re: Spielsperre bei Roten Karten

Beitrag von Randleipziger » 07.09.2011, 20:12

Erst einmal Danke für deine Bemühungen.
Aber bei dem Tempo, was unser Sportgericht vorlegt, muss ich davon ausgehen, dass ein Urteil in ca. 3 Wochen zustande kommt. Es war nur ein geringes Vergehen, welches vielleicht 1-2 Spiele Sperre nachvollzieht und dann hätte er schon 3 Punktspiele pausiert. Der Knaller wäre, er bekommt 2 Pokalspiele Sperre, dann hätte er umsonst die Punktspiele abgebrummt.

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Spielsperre bei Roten Karten

Beitrag von Bundestrainer » 07.09.2011, 20:43

Die Sperre wird für das nächste oder die nächsten "Pflichtspiel(e)" ausgesprochen. Er darf also beim nächsten Punktspiel keinesfalls auflaufen. Alles Andere wäre mir neu und absolut unsinnig.

Benutzeravatar
gerd müller
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 580
Registriert: 09.09.2006, 18:17
Wohnort: Leipzig - Gelsenkirchen

Re: Spielsperre bei Roten Karten

Beitrag von gerd müller » 07.09.2011, 20:53

Bundestrainer hat geschrieben:Die Sperre wird für das nächste oder die nächsten "Pflichtspiel(e)" ausgesprochen. Er darf also beim nächsten Punktspiel keinesfalls auflaufen. Alles Andere wäre mir neu und absolut unsinnig.
genau so ist es richtig !!!
Die Freunde nennen sich aufrichtig ,die Feinde sind es .

Wir leben alle unter dem gleichen Sternenhimmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Randleipziger
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 299
Registriert: 21.07.2008, 16:01
Wohnort: Lößnig

Re: Spielsperre bei Roten Karten

Beitrag von Randleipziger » 07.09.2011, 21:16

Bundestrainer hat geschrieben:Alles Andere wäre mir neu und absolut unsinnig.

Wie schon gesagt, für mich wäre das auch neu, aber unsinnig auf keinen Fall, denn nach meinem Wissen werden in der Bundesliga die roten Karten auch von Pokal und Punktspiel getrennt. Warum das in den untersten Ligen so gehandhabt wird, ist unverständlich. Wahrscheinlich zu aufwendig.

Nun gut, hätte ja möglich sein können, dass neue Entscheidungen getroffen wurden. Natürlich werde ich das Urteil abwarten und meinen Spieler nicht einsetzen. Hoffentlich beeilen sich die Herren vom Sportgericht. Schließlich wollen sie dafür auch noch Geld haben.

Bulette
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 107
Registriert: 27.08.2010, 20:53

Re: Spielsperre bei Roten Karten im Pokal

Beitrag von Bulette » 09.08.2012, 15:47

Wie sieht es denn dann aus mit einer gelb/roten Karte, die im letzten Pokalspiel der Vorsaison erteilt wurde? Sperre für´s erste Spiel der neuen Pokalrunde, oder wird das automatisch gelöscht?

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Spielsperre bei Roten Karten im Pokal

Beitrag von Bundestrainer » 09.08.2012, 17:15

Diese Sperre wird in die neue Saison mitgenommen.

Antworten