Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Landespokal und Stadtpokal

Moderator: LF-Team

Antworten
Polska
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 79
Registriert: 24.09.2009, 18:44

Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von Polska » 09.03.2010, 18:45

was willst du mit der 3. runde wichtiger ist erstmal die 2.runde denn ich kenn es ja eigentlich nur so das erst die nächste runde ausgelost werden kann wenn alle mannschaften sicher stehen denn so wie es hier abläuft ist das ja schon etwas wettbewerbsverzerrung oder nicht egal ob es schlechtes wetter war ist bzw kommen soll

Benutzeravatar
Postman
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2700
Registriert: 12.06.2007, 16:56

Re: Stadtpokal 2009/2010

Beitrag von Postman » 09.03.2010, 18:55

Ja genau... Wie soll es im Pokal eine Wettbewerbsverzerrung geben :roll: :lol: :roll:

Evomania
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1297
Registriert: 01.10.2005, 10:00
Wohnort: Senftenberger FC 08
Kontaktdaten:

Re: Stadtpokal 2009/2010

Beitrag von Evomania » 09.03.2010, 19:08

Polska hat geschrieben:was willst du mit der 3. runde wichtiger ist erstmal die 2.runde denn ich kenn es ja eigentlich nur so das erst die nächste runde ausgelost werden kann wenn alle mannschaften sicher stehen denn so wie es hier abläuft ist das ja schon etwas wettbewerbsverzerrung oder nicht egal ob es schlechtes wetter war ist bzw kommen soll
Auf welchen Mond lebst du denn?
Für dich als kleines beispiel Fußball Weltmeisterschaft :mrgreen: :mrgreen:
Das steht auch schon fest wer wie wann im achtel/viertel/Halb/finale und finale gegen wen spielen könnte
Ich denke, also bin ich, denk ich!

Polska
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 79
Registriert: 24.09.2009, 18:44

Re: Stadtpokal 2009/2010

Beitrag von Polska » 10.03.2010, 00:22

@EVOMANIA
schau mal einer an hier vergleicht jemand den stadtpokal mit der weltmeisterschaft :D also ich denke das ist was anderes oder hast du schon mal im dfb pokal (um bei deinen utopischen beispiel zu bleiben) schon mal irgendwas gesehen bzw gelesen das greuther fürth im finale gegen werder stehen könnte wenn sie alles gewinnen ich glaube nicht darum denke ich wenn ich AUF DEM MOND LEBE lebst du hinterm MARS

Evomania
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1297
Registriert: 01.10.2005, 10:00
Wohnort: Senftenberger FC 08
Kontaktdaten:

Re: Stadtpokal 2009/2010

Beitrag von Evomania » 10.03.2010, 08:21

Beim DFB Pokal sind es insgesamt 6 runden. dass es dort zu verschiebungen kommt ist relativ ungewahrscheinl. . Ich meine zu behaupten das demnächst in der championsleague viertel und gleich halbfinale ausgelost werden, Oh wie war es denn in der Europa League da wurden doch auch gleich nach der Vorunde die nächsten beiden runde ausgelost? Achja ich darf ja championsleague nicht mit stadtpokal vergleichen. Mal ein anderes Beispiel, wie wäre es mit bezirkspokal :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wir können das gerne weiter ausdiskutiren ich bezweifel aber dass du mit deiner primitiven Argumenten klarstellen kannst, dass man die dritte runde ausgelost werden darf bevor die zweite runde gespielt wurde. Noch als Hilfestellung bisher hast du noch keine Argumente gebracht damit man dies nicht machen darf :roll: :roll:
Ich denke, also bin ich, denk ich!

Benutzeravatar
Lazi
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 349
Registriert: 09.08.2006, 14:03

Re: Stadtpokal 2009/2010

Beitrag von Lazi » 10.03.2010, 08:29

Polska hat geschrieben:@EVOMANIA
schau mal einer an hier vergleicht jemand den stadtpokal mit der weltmeisterschaft :D also ich denke das ist was anderes oder hast du schon mal im dfb pokal (um bei deinen utopischen beispiel zu bleiben) schon mal irgendwas gesehen bzw gelesen das greuther fürth im finale gegen werder stehen könnte wenn sie alles gewinnen ich glaube nicht darum denke ich wenn ich AUF DEM MOND LEBE lebst du hinterm MARS
Ich checks trotzdem nicht wo Du hier ne Wettbewerbsverzerrung siehst? Mein Beispiel ist der Sachsenpokal, da ist das Gang und gebe. Da haben manche schon Ihr Viertelfinale gespielt während andere noch nicht mal Ihre Zweitrundenpartie hinter sich haben. Betrifft meistens die Vereine die Regionalliga oder aufwärts spielen. Also ich kann da nichts von Wettbewerbsverzerrung eerkennen. ... Wenn doch erklärs mir. :wink:

Lazi
Na klar habe ich ne Eisenbahnplatte!

Knipserverfahrn
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1819
Registriert: 01.10.2003, 10:00
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von Knipserverfahrn » 10.03.2010, 12:35

es wird Zeit das der regelmäßige Spielbetrieb wieder losgeht.
über was sich einige durch Langeweile hier nen Kopf machen ist schon echt grenzwertig.
und das nur wegen einem "Wernesgrüner Bierglas"..... :lol: :shock: 8)

schließt bitte das Thema!
Oh lieber Mond du scheinst so hell,du hast kein Grund zur Klage.Du bist im Jahr nur 12 mal voll doch wir sinds alle Tage!

fix
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2007, 17:36

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von fix » 10.03.2010, 17:06

ich seh da auch max probleme bei der bestimmung des heimrechtes, ansonsten ist die ganze sache wohl eher unbedenklich...

Polska
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 79
Registriert: 24.09.2009, 18:44

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von Polska » 10.03.2010, 18:57

ein wunderschönen guten tag
also fix greift es mir schon vorweg das heimrecht zum beispiel für solche kleinen dorfmannschaften ist es doch schon ein kleiner vorteil heim zu spielen sie kennen (zumindestens die meisten)jeden grashalm und wenn dann natürlich noch ein paar fans im rücken sind macht das schon was darum auch nicht vergleichbar mit champions league denn da sind genug fans es ist ja auch völlig wurst

Benutzeravatar
MartinT
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1799
Registriert: 01.06.2005, 10:00
Wohnort: SV Panitzsch/Borsdorf
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von MartinT » 10.03.2010, 20:30

Polska hat geschrieben:ein wunderschönen guten tag
also fix greift es mir schon vorweg das heimrecht zum beispiel für solche kleinen dorfmannschaften ist es doch schon ein kleiner vorteil heim zu spielen sie kennen (zumindestens die meisten)jeden grashalm und wenn dann natürlich noch ein paar fans im rücken sind macht das schon was darum auch nicht vergleichbar mit champions league denn da sind genug fans es ist ja auch völlig wurst
Ob du in Istanbul von 40 000 fanatischen Fans ausgepfiffen wirst und an der heimischen Anfield Road nach vorn gepeitscht wird, ist schon von Bedeutung !!!
Bild

Evomania
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1297
Registriert: 01.10.2005, 10:00
Wohnort: Senftenberger FC 08
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von Evomania » 10.03.2010, 22:47

Polska hat geschrieben:ein wunderschönen guten tag
also fix greift es mir schon vorweg das heimrecht zum beispiel für solche kleinen dorfmannschaften ist es doch schon ein kleiner vorteil heim zu spielen sie kennen (zumindestens die meisten)jeden grashalm und wenn dann natürlich noch ein paar fans im rücken sind macht das schon was darum auch nicht vergleichbar mit champions league denn da sind genug fans es ist ja auch völlig wurst
Manche lesen bei solchen Sachen auch zwischen den zeilen. Ob Stadt-, Bezirk- oder Sachsenpokal.
Wenn z.b. die 3 runde ausgelost wird, wobei noch partien von der zweiten runde offen sind gilt die regel. Sollte der Verein weiter kommen der in einer niedrigeren klasse spielt als der gegner in der dritten runde so wird das heimrecht zugunsten der Mannschaft gedreht die unterklassig spielt.
Ich denke, also bin ich, denk ich!

Benutzeravatar
CaseyRyback
Moderator
Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: 01.09.2002, 10:00
Wohnort: -ohne-
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von CaseyRyback » 11.03.2010, 01:05

Wo genau ist nochmal der Sack Reis umgefallen???

Benutzeravatar
dan04420
Moderator
Moderator
Beiträge: 3122
Registriert: 22.03.2005, 11:00
Wohnort: SSV Kulkwitz e.V.
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerbsverzerrzung durch Pokalauslosung

Beitrag von dan04420 » 11.03.2010, 04:12

Polska hat geschrieben:ein wunderschönen guten tag
also fix greift es mir schon vorweg das heimrecht zum beispiel für solche kleinen dorfmannschaften ist es doch schon ein kleiner vorteil heim zu spielen sie kennen (zumindestens die meisten)jeden grashalm und wenn dann natürlich noch ein paar fans im rücken sind macht das schon was darum auch nicht vergleichbar mit champions league denn da sind genug fans es ist ja auch völlig wurst
Einen wunderschönen Guten Tag @ Polska... Falls Du mal Langeweile hast und das hast Du ja, wie man sieht, dann lies Dir mal bitte folgenden Link durch:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kommaregeln

Ist nur gut gemeint, dann verstehen wir auch Deine Beiträge besser :wink:
Bild

Antworten