Landespokal 2010 / 2011

Landespokal und Stadtpokal

Moderator: LF-Team

Benutzeravatar
Reinsche
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 646
Registriert: 02.06.2007, 20:15
Wohnort: SV Panitzsch/Borsdorf
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Reinsche » 26.04.2011, 20:22

Da bin ich ja mal gespannt ob nicht am 11.5 noch 1.Spiel vom Halbfinale verlegt wird ... Dynamo und Chemnitz zur selben zeit in der Stadt das kann ich nicht für schlau halten :roll: würde mir gerne alle beide Spiele ansehen :!:
* 26.01.1982 - 29.01.1983 *
- 36 Spiele ungeschlagen

Benutzeravatar
FC Salami
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 429
Registriert: 21.06.2009, 20:50

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von FC Salami » 04.05.2011, 22:23

RBL-Dynamo Mi.18.5.19uhr

Benutzeravatar
traffix
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 276
Registriert: 25.10.2010, 11:16
Wohnort: SG Leipzig-Bienitz
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von traffix » 18.05.2011, 21:24

RBL - DD 2:1

Na dann freuen wir uns mal auf ein hochkarätiges Finale gegen Chemnitz :mrgreen:

http://nachrichten.lvz-online.de/gestal ... 89233.html

Number_Ten
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 617
Registriert: 01.01.2005, 11:00
Wohnort: Leipziger SC 1901
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Number_Ten » 18.05.2011, 21:25

wo findet es statt?

Benutzeravatar
Trainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1034
Registriert: 01.10.2004, 10:00
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Trainer » 18.05.2011, 21:37

Wird zwischen beiden Vereinen gelost glaub ich

Benutzeravatar
FC Salami
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 429
Registriert: 21.06.2009, 20:50

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von FC Salami » 23.05.2011, 12:25

Number_Ten hat geschrieben:wo findet es statt?

http://rb-leipzig-news.de/2011/05/20/bi ... al-finale/

Benutzeravatar
FC Salami
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 429
Registriert: 21.06.2009, 20:50

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von FC Salami » 24.05.2011, 10:52

http://www.freiepresse.de/SPORT/FUSSBAL ... 665471.php


das Spiel findet am1.6.19uhr im Zenrtalstadion statt

Benutzeravatar
Passen-Freilaufen
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 36
Registriert: 08.03.2011, 17:05

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Passen-Freilaufen » 24.05.2011, 11:09

Finale im Sachsenpokal: RB Leipzig tritt gegen Chemnitzer FC zu Hause an


Leipzig. Das Finale im Landespokal zwischen dem Neu-Drittligisten Chemnitzer FC und Regionalligist RB Leipzig wird in der Red-Bull-Arena ausgetragen.

Der Sächsische Fußball-Verband hatte am Dienstagvormittag den Finalort im Landespokal in der Sportschule Egidius Braun in Leipzig-Abtnaundorf ausgelost. Die Entscheidung fiel zwischen den beiden Städten der Endspiel-Teilnehmer. Das Endspiel, dessen Sieger nächste Saison im DFB-Pokal antreten darf, wird am 1. Juni ausgetragen. Angestoßen wird um 19 Uhr.

In der Liga trennten sich die beiden Konkurrenten 1:1 in Leipzig. Die Partie in der Rückrunde gewann der CFC vor einer Woche mit 1:0 und sicherte sich so vorzeitig den Aufstieg in Liga 3. Vor Beginn der Spielzeit hatte RB dieses Ziel ausgegeben. Die Rasenballer werden jedoch als Vierter die Saison beenden.

Quelle : © LVZ-Online, 24.05.2011
1997 - 2000: VfB Leipzig Jgd.
2000 - 2004: SSV Stötteritz Jgd.
2004 - 2006: SV Brehmer Leipzig Jgd.
2010 - 2011: SV Brehmer Leipzig II
2011 - 2011: SG Olympia 1896 Leipzig II

To be continued.

Benutzeravatar
Lazi
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 349
Registriert: 09.08.2006, 14:03

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Lazi » 24.05.2011, 11:11

""Wir haben von beiden Klubs erst die Unterlagen einholen müssen, um abzuklären, ob sie organisatorisch und auch in Sicherheitsfragen in der Lage sind, das Endspiel auszutragen. Zu den Unterlagen gehörte auch ein Finanzplan", erklärte Pohl."

höö? Das iss ja wohl ein schlechter Witz? fast 13000 Zuschauer waren am WE in Chemnitz. Das war überhaupt kein Problem? ... Hätten halt mal mehr wie 20 Mann von Leipzig rüberfahren müssen. Vor nicht allzulanger Zeit haben die sogar zwei DFB-Pokalspiele gestemmt da wird man in Chemnitz wohl in der Lage sein ein poliges Sachsenpokalspiel durchzuführen. :roll:

Die werden das schon nach Leipzig geben. Ich weiß garnicht warum da in diesem Jahr so ein HeckMeck veranstaltet wird? ... Ging doch auch in den letzten Jahren ohne Probleme. Einfach vorher bestimmen welcher HF-sieger das Finale ausrichtet und fertig. Wenn der höherklassig ist dann wird ebend getauscht. Oder noch einfacher! Einfach immer in Leipzig spielen!! Funkrioniert doch beim DFB-Pokal auch?

Könnt ich schon wieder aus der Haut fahren.

Lazi

P.S. Ich gratuliere im übrigen dem Aufsteiger zum Klassenerhalt in Liga 4!! ;)

edit:
Passen-Freilaufen hat geschrieben:Finale im Sachsenpokal: RB Leipzig tritt gegen Chemnitzer FC zu Hause an


Leipzig. Das Finale im Landespokal zwischen dem Neu-Drittligisten Chemnitzer FC und Regionalligist RB Leipzig wird in der Red-Bull-Arena ausgetragen.

...

Quelle : © LVZ-Online, 24.05.2011

Na daaa .... Was für eine Überraschung. :roll: :lol:
Na klar habe ich ne Eisenbahnplatte!

Al-Bundy
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 11
Registriert: 28.09.2009, 14:01
Wohnort: SG Dynamo Dresden 1953/ SSV Markranstädt III

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Al-Bundy » 24.05.2011, 11:59

Lazi hat geschrieben:
Passen-Freilaufen hat geschrieben:Finale im Sachsenpokal: RB Leipzig tritt gegen Chemnitzer FC zu Hause an


Leipzig. Das Finale im Landespokal zwischen dem Neu-Drittligisten Chemnitzer FC und Regionalligist RB Leipzig wird in der Red-Bull-Arena ausgetragen.

...

Quelle : © LVZ-Online, 24.05.2011

Na daaa .... Was für eine Überraschung. :roll: :lol:
Es gibt doch immer wieder die dümmsten Zufälle.

Hauptsache Chemnitz knallt die Brause-Truppe weg und dann kann es der SFV nächstes Jahr wieder versuchen RB in den DFB-Pokal zu mogeln.
SG DYNAMO DRESDEN 1953

Benutzeravatar
Passen-Freilaufen
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 36
Registriert: 08.03.2011, 17:05

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Passen-Freilaufen » 24.05.2011, 12:03

Wenn an dem Tag Olympia nicht im Stadtpokal spielen würde, könnte man sich ja mal in den CFC Block gesellen, aber neeeein. :)
1997 - 2000: VfB Leipzig Jgd.
2000 - 2004: SSV Stötteritz Jgd.
2004 - 2006: SV Brehmer Leipzig Jgd.
2010 - 2011: SV Brehmer Leipzig II
2011 - 2011: SG Olympia 1896 Leipzig II

To be continued.

guenni
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 185
Registriert: 09.06.2006, 09:29

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von guenni » 24.05.2011, 12:56

Zitat LVZ-online mal fortgesetzt:
"...Der Sächsische Fußball-Verband hatte am Dienstagvormittag den Finalort in der Sportschule Egidius Braun in Leipzig-Abtnaundorf ausgelost. Die Entscheidung fiel zwischen den beiden Städten der Endspiel-Teilnehmer. Marie-Luise Herrmann, Fußballerin des Erstliga-Aufsteigers 1. FC Lok Leipzig, bescherte als "Glücksfee" den Messestädtern das Heimrecht. ...."

@lazi Man kann aber auch hinter allem Verschwörungstheorien konstruieren...

Benutzeravatar
Zweitakter
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 457
Registriert: 15.07.2007, 17:33
Wohnort: SV Leipzig Ost 1858, FSV Zwickau

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Zweitakter » 24.05.2011, 12:59

Aber jetzt wirklich mal ehrlich...auch an die RB-Konsumenten...wer hat denn bitte nicht damit gerechnet das das Spiel in Leipzig stattfindet?
DIE BSG IST WIEDER DA!

Benutzeravatar
Lazi
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 349
Registriert: 09.08.2006, 14:03

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Lazi » 24.05.2011, 13:22

@guenni: So hatte ich das gemeint.
Zweitakter hat geschrieben:Aber jetzt wirklich mal ehrlich...auch an die RB-Konsumenten...wer hat denn bitte nicht damit gerechnet das das Spiel in Leipzig stattfindet?
Prinzipiell isses mir wurscht wo die kicken. Chemnitz wäre halt schön gewesen. Leipzig kommt mir mehr entgegen kann ich nämlich hingehen. Obwohl? Vielleicht schau ich mir ja Olympia an! ;)

Mir geht nur dieses Gequatsche vom Verband tierisch aufn Keks von wegen wir müssen prüfen ob die ein Finale durchführen können. Selten so einen Quatsch gehört. Hier will doch kein Kreisligist ein Sachsenpokalfinale durchführen. Das gilt im übrigen für beide Seiten! ... Die haben im Zenti WM-Spiele durchgeführt und auf der Fischerwiese DFB-Pokalspiele bzw. 2. Ligaspiele. Da iss das für mich humbuck das noch zu überprüfen.

Lazi

P.S. Vielleicht sollten manche Fußballkonsumenten mal nicht hinter jedem Posting eines Traditionellen eine Verschwörungstheorie vermuten. :wink:
Na klar habe ich ne Eisenbahnplatte!

Bela
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 19.04.2010, 22:43
Wohnort: VEB Leipzig

Re: Landespokal 2010 / 2011

Beitrag von Bela » 24.05.2011, 15:30

Zweitakter hat geschrieben:Aber jetzt wirklich mal ehrlich...auch an die RB-Konsumenten...wer hat denn bitte nicht damit gerechnet das das Spiel in Leipzig stattfindet?
der cfc durfte seine beiden letzten final teilnahmen schon im eigenen stadion spielen und gewinnen, ja da konnte man damit rechnen, dass diesmal nicht der cfc bevorteilt wird :wink:
Rod ist KEINE Alternative!

Antworten