Landespokal 2013/2014

Landespokal und Stadtpokal

Moderator: LF-Team

Kick_AS_94
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 16
Registriert: 18.07.2012, 17:43

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Kick_AS_94 » 10.11.2013, 22:40

Da die BSG Chemie Leipzig in "ihrem" Alfred-Kunze-Sportpark nur 4.999 Fans reinlassen darf, wird es erstmals nach dem Spiel gegen den FC Schönberg wieder einen ausverkauften Alfred-Kunze-Sportpark geben.

Ries
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2008, 16:56

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Ries » 11.11.2013, 18:12

Kick_AS_94 hat geschrieben:Da die BSG Chemie Leipzig in "ihrem" Alfred-Kunze-Sportpark nur 4.999 Fans reinlassen darf, wird es erstmals nach dem Spiel gegen den FC Schönberg wieder einen ausverkauften Alfred-Kunze-Sportpark geben.
wenn 2500 kommen wäre es schon super...aber danke für deine viel zu optimistische Einschätzung ;)

Benutzeravatar
hase
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 790
Registriert: 19.08.2007, 21:42
Wohnort: ohne
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von hase » 12.11.2013, 19:41

Passt zwar nur teilweise in dieses Thema, aber was solls, bevor ein neues Thema aufgemacht wird lieber hier posten.

Alle Ansetzungen und bereis vorliegenden Ergebnisse im Landespokal und den drei Leipziger Kreispokalen (Stadtpokal, Kreispokal Leipziger Land, Kreispokal Nordsachsen) findet ihr hier:

http://epaper.bornaer-allgemeine.de/wp/ ... all/pokal/

Gruß Hase

Ausgabe der Leipziger Sportwoche vom 11.11.2013 hier:

http://www.yumpu.com/kiosk/Leipziger_Sportwoche
http://leipziger-sportwoche.de

„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“

Benutzeravatar
hase
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 790
Registriert: 19.08.2007, 21:42
Wohnort: ohne
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von hase » 15.11.2013, 19:11

Vorbericht SG Sachsen Leipzig vs VfB Auerbach
Wochenmeldungen der Redaktion – 46. KW vom 11. bis 17.11.2013


Link: http://t.co/7WOasSiwzt

Gruß Hase
http://leipziger-sportwoche.de

„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“

Benutzeravatar
Zwenkauer-III.
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 606
Registriert: 02.02.2006, 13:56

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Zwenkauer-III. » 16.11.2013, 17:49

VfB Zwenkau 02 - NFV Gelb-Weiß Görlitz 3 : 2 (3 : 1) !!!!!!!

Milliwall
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 462
Registriert: 16.04.2006, 19:19
Wohnort: Leipzig

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Milliwall » 16.11.2013, 19:33

Zwenkauer-III. hat geschrieben:VfB Zwenkau 02 - NFV Gelb-Weiß Görlitz 3 : 2 (3 : 1) !!!!!!!
Top. Gratulation nach Zwenkau. Vielleicht erwischt man in der nächsten Runde einen "Großen", RB, Chemie und Chemnitz sind ja noch im Rennen. Allein der unter Denkmalschutz stehende Zwenkauer Konsum wäre eine Anreise wert.


Zum Leutzscher Pokalspiel folgende Hinweise der BSG Chemie Leipzig:

Am kommenden Sonntag, den 17.11.2013, kommt es im Alfred-Kunze-Sportpark zum sportlichen Highlight der Saison 2013/2014, wenn die BSG Chemie Leipzig die „Himmelblauen“ aus Chemnitz zu Gast begrüßt.

Um einen ordnungsgemäßen Spieltagsablauf zu gewährleisten, erteilt die BSG Chemie Leipzig allen Fans, Zuschauern sowie Gästen folgende Hinweise:

–> Es werden 4 Tageskassen geöffnet sein (1x Eingang Norddamm, 1x Gästeblock, 2x Haupteingang und 2 fliegende Verkäufer), an denen ab 11.30 Uhr Tageskarten zu folgenden Preisen erhältlich sein werden:
o Stehplatz (Norddamm, Gästeblock): 6 EUR Vollzahler, 5 EUR ermäßigt
o Sitzplatz (Dammsitz): 8 EUR Vollzahler, 7 EUR ermäßigt
o Sitzplatz (Tribüne): 10 EUR Vollzahler, 9 EUR ermäßigt
–> Das Stadion wird ab 12.30 Uhr geöffnet sein.

Zufahrt, Parken und Eingang

–> Als Eingänge für die Chemie-Fans sind der Haupteingang sowie der Eingang am Norddamm vorgesehen.
–> Die Zufahrtsstraße hinter dem Gästeblock wird gesperrt sein und kann nur von Spielern und Verantwortlichen durchfahren werden.
–> Der an den Gästeblock angrenzende erste Dammsitzbereich wird als Pufferblock dienen und ist aus diesem Grund freizuhalten.
–> Für die Chemie-Fans steht der Parkplatz am Haupteingang des
Alfred-Kunze-Sportparks (Zufahrt über Robert-Koch-Straße, da die
Pettenkoferstraße gesperrt sein wird) sowie der Wald-Parkplatz hinter
dem Norddamm (Zufahrt über Gustav-Esche-Straße) zur Verfügung.
–> Der Dammsitzbereich an der Geschäftsstelle ist diesmal den VIP-Karteninhabern und den Medienvertretern vorbehalten. Für die VIP halten wir eine kleine Überraschung bereit.
–> Für die Fans des Chemnitzer FC ist der Bereich des ehemaligen Leutzscher Bahnhofs (Rathenaustraße) zum Abstellen der Fahrzeuge vorgesehen. Der Zugang zum Gästeblock erfolgt durch die Unterführung des ehemaligen Leutzscher Bahnhofs.
–> Um unnötige Wartezeiten und eine Verzögerung des Anpfiffs zu vermeiden, werden alle Fans und Zuschauer gebeten, sich entsprechend zeitig ins Stadion zu begeben.

An diesem Spieltag gilt die Stadionordnung sowie die erweiterte Stadionordnung der BSG Chemie Leipzig, welche unbedingt einzuhalten ist. Um Unklarheiten zu vermeiden, sind die entsprechenden Dokumente als pdf-Dateien hier aufrufbar.

Der Chemnitzer FC und die BSG Chemie Leipzig freuen sich auf ein spannendes und faires Fußballspiel!
geb. 1969 als Bürger der USA - 1970 über München in die DDR übergesiedelt, da ich als Heiliger - bestmögliches Karma - die biologischen Waffensysteme der Roten Armee unschädlich machen konnte (Virenvernichtung)

Benutzeravatar
hase
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 790
Registriert: 19.08.2007, 21:42
Wohnort: ohne
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von hase » 18.11.2013, 10:21

Die neue Ausgabe der "Leipziger Sportwoche" Nr. 13-13/14 vom 18.11.2013 ist online

Schwerpunkte:
- Landespokal
- die 3 Kreispokale (Stadtpokal, Nordsachsen, Muldental/Leipziger Land)

Meine Empfehlung: Über den KIOSK
http://www.yumpu.com/kiosk/Leipziger_Sportwoche

Andere Variante: Über die WEBSITE
http://leipziger-sportwoche.de bei „ZEITUNG 2013/2014“ oder „KIOSK“

Gruß derHase
http://leipziger-sportwoche.de

„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“

Milliwall
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 462
Registriert: 16.04.2006, 19:19
Wohnort: Leipzig

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Milliwall » 18.11.2013, 15:03

Milliwall hat geschrieben:
Zwenkauer-III. hat geschrieben:VfB Zwenkau 02 - NFV Gelb-Weiß Görlitz 3 : 2 (3 : 1) !!!!!!!
Top. Gratulation nach Zwenkau. Vielleicht erwischt man in der nächsten Runde einen "Großen", RB, Chemie und Chemnitz sind ja noch im Rennen. Allein der unter Denkmalschutz stehende Zwenkauer Konsum wäre eine Anreise wert.
Leider sind jetzt alle Großen raus. Wer nicht in Leutzsch war, selber schuld.
Jetzt drücke ich Zwenkau die Daumen für den Pokalsieg, das Double wird ja nicht gelingen.

Endlich gibt es wieder EINE BSG Chemie Leipzig!
geb. 1969 als Bürger der USA - 1970 über München in die DDR übergesiedelt, da ich als Heiliger - bestmögliches Karma - die biologischen Waffensysteme der Roten Armee unschädlich machen konnte (Virenvernichtung)

keepera
Moderator
Moderator
Beiträge: 2909
Registriert: 02.06.2002, 10:00

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von keepera » 18.11.2013, 16:35

Viertelfinale:
Eilenburg - RB Leipzig
Zwenkau - Auerbach
Bautzen - Neugersdorf
Markranstädt - Chemnitz

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3331
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Bundestrainer » 18.11.2013, 18:20

Milliwall hat geschrieben: Leider sind jetzt alle Großen raus. Wer nicht in Leutzsch war, selber schuld. ...
Das verstehe ich jetzt wirklich nicht! Wieso sind jetzt "alle Großen" raus?
Milliwall hat geschrieben:... Gratulation nach Zwenkau. Vielleicht erwischt man in der nächsten Runde einen "Großen", RB, Chemie und Chemnitz sind ja noch im Rennen. Allein der unter Denkmalschutz stehende Zwenkauer Konsum wäre eine Anreise wert.
Von Deinen "Großen" hat es nur die BSG Chemie Leipzig erwartungsgemäß nicht ins Viertelfinale geschafft. Obwohl es gegenüber den beiden Drittligisten schon sehr vermessen wirkt, bei einem Siebtligisten von einem "Großen" zu sprechen. Einzig die Zuschauerzahl hätte diese Bezeichnung vielleicht noch verdient, knapp 3.000 Leute, das ist deutlich mehr als ich erwartet hätte.
Oder habe ich etwas Großes völlig falsch verstanden?

Benutzeravatar
dan04420
Moderator
Moderator
Beiträge: 3118
Registriert: 22.03.2005, 11:00
Wohnort: SSV Kulkwitz e.V.
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von dan04420 » 18.11.2013, 19:32

Also einige Bekannte waren gestern mal im AKS. So begeistert waren die nicht, im Gegenteil. Einer meinte, es kribbelt überhaupt nicht mehr wie früher, ein anderer meinte, es rennen nur noch "Gestalten" im AKS rum, naja...bin ganz froh, das ich nicht mit war.
Bild

Ries
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2008, 16:56

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Ries » 19.11.2013, 00:29

dan04420 hat geschrieben:Also einige Bekannte waren gestern mal im AKS. So begeistert waren die nicht, im Gegenteil. Einer meinte, es kribbelt überhaupt nicht mehr wie früher, ein anderer meinte, es rennen nur noch "Gestalten" im AKS rum, naja...bin ganz froh, das ich nicht mit war.
und was soll uns das jetzt sagen? Beim einen kribbelts halt beim anderen nicht...versteh die Aussage nich...und "Gestalten" laufen glaub ich überall rum...???

Milliwall
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 462
Registriert: 16.04.2006, 19:19
Wohnort: Leipzig

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von Milliwall » 19.11.2013, 15:44

Bundestrainer hat geschrieben:
Milliwall hat geschrieben: Leider sind jetzt alle Großen raus. Wer nicht in Leutzsch war, selber schuld. ...
Das verstehe ich jetzt wirklich nicht! Wieso sind jetzt "alle Großen" raus?
Milliwall hat geschrieben:... Gratulation nach Zwenkau. Vielleicht erwischt man in der nächsten Runde einen "Großen", RB, Chemie und Chemnitz sind ja noch im Rennen. Allein der unter Denkmalschutz stehende Zwenkauer Konsum wäre eine Anreise wert.
Von Deinen "Großen" hat es nur die BSG Chemie Leipzig erwartungsgemäß nicht ins Viertelfinale geschafft. Obwohl es gegenüber den beiden Drittligisten schon sehr vermessen wirkt, bei einem Siebtligisten von einem "Großen" zu sprechen. Einzig die Zuschauerzahl hätte diese Bezeichnung vielleicht noch verdient, knapp 3.000 Leute, das ist deutlich mehr als ich erwartet hätte.
Oder habe ich etwas Großes völlig falsch verstanden?
Um ehrlich zu sein: Ich bin weiterhin frustriert, dass es in Leutzsch zwei Vereine gibt. Aber das ist gerade nicht zu ändern. Es kann sein, dass man jetzt als BSG Chemie Hauptpächter wird, etwas anderes kann ich mir auch gar nicht vorstellen.
Veränderungen dagegen habe ich bei der journalistischen Begleitung durch LVZ/BILD/Sachsensonntag/usw. festgestellt wie auch das Verhalten der Polizei sich positiv entwickelt hat. Den Weg der kleinen Schritte muss man weiter gehen, und man sollte nicht denken, man hat jetzt bei der BSG Chemie die 7-Meilen-Stiefel an. Fantechnisch möchte ich Chemie nicht mit anderen vergleichen, es ist auch fast unmöglich. Die Videos gibt es bald unter Jugendfußball, denn das scheint die Leutzscher Zukunft zu sein, wenn man sich die "GESTALTEN" ansieht, mehr als 600 davon im Fanblock.
Meine Wünsche: Evtl. wieder 1500 Fans im Kunze, die nächsten 3 Jahre Landesliga und weiterhin 0 Euro Schulden. Und Änderung der Pachtverhältnisse in Leutzsch.

Außerdem wünschte ich mir Neutralität des Leipziger Fußballverbandes gegenüber ALLEN Fußballvereinen, so bekäme ich dann auch keine Werbe-Emails für Sportveranstaltungen. Gerade im Schiedsrichterwesen kommt es auf Unparteilichkeit an, das sollte sich dann auch im Alltag widerspiegeln. Wir leben nicht mehr in der DDR, danke.
geb. 1969 als Bürger der USA - 1970 über München in die DDR übergesiedelt, da ich als Heiliger - bestmögliches Karma - die biologischen Waffensysteme der Roten Armee unschädlich machen konnte (Virenvernichtung)

Benutzeravatar
hase
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 790
Registriert: 19.08.2007, 21:42
Wohnort: ohne
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von hase » 16.12.2013, 10:59

Alles zum Spiel auf Seite 16 der Ausgabe 17

Fußball, Saison 13/14, Männer, Sachsen, Landespokal, Viertelfinale, Spielbericht, VfB Zwenkau – VfB Auerbach

Link: http://www.yumpu.com/kiosk/Leipziger_Sportwoche

Hase
http://leipziger-sportwoche.de

„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“

Benutzeravatar
hase
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 790
Registriert: 19.08.2007, 21:42
Wohnort: ohne
Kontaktdaten:

Re: Landespokal 2013/2014

Beitrag von hase » 26.02.2014, 17:27

Chemnitzer FC mit Mühe im Halbfinale des Sachsenpokals

Fußball, Saison 2013/14, Männer, Landespokal Sachsen, Halbfinale, Spielbericht, SSV Markranstädt – Chemnitzer FC

Link: http://wp.me/p3oyFJ-Kf

Bericht und viele Fotos

Gruß Hase

Seit 24.02.2014 wieder jede Woche! – Die Leipziger Sportwoche als Zeitungsausgabe online: http://www.yumpu.com/kiosk/Leipziger_Sportwoche
http://leipziger-sportwoche.de

„Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“

Antworten