Lok beurlaubt Trainer

Moderator: LF-Team

Antworten
Kool
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1365
Registriert: 19.09.2006, 17:39
Wohnort: SG Leipzig Bienitz

Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Kool » 23.09.2013, 18:32

Quelle : Lok Homepage
Wo gehobelt wird fallen Späne !

Benutzeravatar
Lok-Schiri
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 733
Registriert: 15.06.2007, 23:29
Wohnort: Markkleeberg

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Lok-Schiri » 23.09.2013, 20:20

Dies war nur der logische Schritt. 1 Punkt aus 7 Spielen sind eben zu wenig.
Aber welcher arme Wicht tut sich das jetzt an ???
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen


Plane Dein Leben, als hättest Du noch 100 Jahre zu leben. Und lebe Dein Leben, als wäre heute Dein letzter Tag

Bild

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Bundestrainer » 23.09.2013, 20:23

Ich denke, der Nachfolger saß am Freitag schon mit blauer Coachjacke und starker Erkältung auf der Tribüne...! :oops: :wink: Das Dargebotene dürfte ihn dabei aber auch kaum erwärmt haben.

Benutzeravatar
Lok-Schiri
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 733
Registriert: 15.06.2007, 23:29
Wohnort: Markkleeberg

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Lok-Schiri » 23.09.2013, 20:37

Bundestrainer hat geschrieben:Ich denke, der Nachfolger saß am Freitag schon mit blauer Coachjacke und starker Erkältung auf der Tribüne...! :oops: :wink: Das Dargebotene dürfte ihn dabei aber auch kaum erwärmt haben.
Das hoffe ich mal nicht, wenn ich denke, wen du meinst....

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Bundestrainer » 23.09.2013, 20:45

Nun, ich weiß ja nicht, wen du vermutest? :D
Ich war jedenfalls nicht erkältet und hatte auch keine blaue Jacke an. :mrgreen:

Benutzeravatar
Lok-Schiri
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 733
Registriert: 15.06.2007, 23:29
Wohnort: Markkleeberg

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Lok-Schiri » 23.09.2013, 20:47

Bundestrainer hat geschrieben:Nun, ich weiß ja nicht, wen du vermutest? :D
Ich hatte jedenfalls keine blaue Jacke an. :mrgreen:
Fände dich aber als ideale Lösung und kostengünstig wärst du auch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Und ich wäre der Wasserträger gewesen :mrgreen: :mrgreen:

RL oder DH ??


Aber laut internen Gerüchten könnte es HS werden, finanziert von Sponsoren ??
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen


Plane Dein Leben, als hättest Du noch 100 Jahre zu leben. Und lebe Dein Leben, als wäre heute Dein letzter Tag

Bild

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Bundestrainer » 23.09.2013, 20:49

Würden sich mit meiner "Vermutung" allesamt nicht decken.
Und kostengünstig wäre ich schon mal gar nicht! Obwohl, wenn du dann das Wasser schleppst...!? :mrgreen:

Benutzeravatar
Lok-Schiri
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 733
Registriert: 15.06.2007, 23:29
Wohnort: Markkleeberg

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Lok-Schiri » 23.09.2013, 20:51

Dann mal raus damit, wer ist denn der (un)bekannte ??
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen


Plane Dein Leben, als hättest Du noch 100 Jahre zu leben. Und lebe Dein Leben, als wäre heute Dein letzter Tag

Bild

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Bundestrainer » 23.09.2013, 20:56

Jetzt warten alle Mitleser gespannt auf (m)eine Antwort...! :mrgreen: Dabei bin ich doch gar kein Insider.
Wenn ich Recht behalte, zahlst du am 07.10. mein Bier!

Benutzeravatar
Meguaner
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2917
Registriert: 19.11.2007, 20:24
Wohnort: SV Lindenau 1848
Kontaktdaten:

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Meguaner » 23.09.2013, 20:59

Also H.S. macht es nicht, ich bin zwar seit 1976 im Trainergeschäft, aber habe in meinem Verein genug zu tun. Viel Erfolg bei der suche und beim Ligaerhalt.
Wir waren gut, waren die anderen besser?

Benutzeravatar
Bundestrainer
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 3332
Registriert: 01.07.2005, 10:00
Wohnort: ...

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Bundestrainer » 23.09.2013, 21:01

Ich denke, der Lok-Schiri wollte nur mal abklopfen, ob du verfügbar wärst!? Diese eindeutige Abfuhr muss er nun sicher erst einmal verdauen! :mrgreen:

Benutzeravatar
Lok-Schiri
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 733
Registriert: 15.06.2007, 23:29
Wohnort: Markkleeberg

Re: Lok beurlaubt Trainer

Beitrag von Lok-Schiri » 23.09.2013, 21:07

Meguaner hat geschrieben:Also H.S. macht es nicht, ich bin zwar seit 1976 im Trainergeschäft, aber habe in meinem Verein genug zu tun. Viel Erfolg bei der suche und beim Ligaerhalt.
Boah, jetzt bin ich fertig. Habe mich so auf dich verlassen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bundestrainer hat geschrieben:Jetzt warten alle Mitleser gespannt auf (m)eine Antwort...! :mrgreen: Dabei bin ich doch gar kein Insider.
Wenn ich Recht behalte, zahlst du am 07.10. mein Bier!
Gut das ich deine Antwort weiß und endlich mal vielen hier etwas voraus habe. Aber ich kann schweigen. Klugsch... danach kann ich ja immer noch. Es gibt nur sauerstoffgetränktes Wasser, das weißt du doch...
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen


Plane Dein Leben, als hättest Du noch 100 Jahre zu leben. Und lebe Dein Leben, als wäre heute Dein letzter Tag

Bild

Antworten